Johannes Haller (31) und Yeliz Koc (26) starten nicht als Paar ins neue Jahr! Die beiden haben sich vor wenigen Tagen getrennt – allerdings als Freunde. Das teilte der Influencer seinen Fans am Sonntagabend in einem Statement mit und erklärte selbst, dass es vielen seiner Follower bereits aufgefallen sei, dass es zwischen ihm und Yeliz kriselte. Dementsprechend schien das Liebes-Aus keine allzu große Überraschung gewesen zu sein. Das beweist auch eine Promiflash-Umfrage.

Grund für die Trennungsspekulationen war, dass Johannes und Yeliz Weihnachten nicht gemeinsam gefeiert haben. Außerdem teilte die gelernte Make-up-Artistin einen kryptischen Post, der gewaltig nach Beziehungskrise klang. Vermutlich haben deshalb auch schon viele Promiflash-Leser mit der Trennung gerechnet. In einer Umfrage gaben 74,3 Prozent der 4.035 Teilnehmer (Stand: 29. Dezember, 20.40 Uhr) an, dass sie schon etwas geahnt hätten. Nur 25,7 Prozent hat diese Nachricht eiskalt erwischt.

Trotzdem scheinen einige User auf Instagram noch nicht an das Ende von Joliz zu glauben. Schließlich haben sie sich schon einmal getrennt und wieder zusammengerauft. "Wer weiß, wie lange", schrieb beispielsweise eine Nutzerin. "Ob es wieder ein Comeback gibt?", fragt sich eine andere.

Johannes Haller und Yeliz Koc
Getty Images
Johannes Haller und Yeliz Koc
Johannes Haller und Yeliz Koc auf den Bahamas
Instagram / johannes_haller
Johannes Haller und Yeliz Koc auf den Bahamas
Johannes Haller und Yeliz Koc auf Bali, Mai 2019
Instagram / johannes_haller
Johannes Haller und Yeliz Koc auf Bali, Mai 2019
Glaubt ihr, dass es noch einmal ein Liebes-Comeback bei Johannes und Yeliz geben wird?890 Stimmen
703
Nein, das Ding ist durch – endgültig!
187
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de