Angela Brand (23) wagt einen neuen Schritt! Seit September 2017 war die Mönchengladbacherin bei Köln 50667 in die Rolle des Frechdachses Lucy Grieberg geschlüpft – doch damit ist fortan Schluss: Am Donnerstag verkündete die Darstellerin via Instagram, dass sie der Reality-Doku den Rücken kehren wird. Wie versprochen lud sie nun ein Video hoch, in dem sie ihre Fans über die Beweggründe aufklärte: Angela wolle sich weiterentwickeln!

"Ich habe aufgehört, weil ich dreieinhalb Jahre bei 'Köln 50667' mitgemacht und die Rolle der Lucy verkörpert hatte. Und irgendwann denkt man sich dann auch: Boah, das ist eine lange Zeit. Versuchen wir doch mal, uns weiterzuentwickeln", erklärte sie ihre Entscheidung in einem YouTube-Clip. Außerdem hätten die Dreharbeiten sehr viel Zeit beansprucht. "Man ist halt einfach mehr am Set als zu Hause. Man sieht die Kollegen mehr als die eigene Familie", schilderte sie die Situation.

Der Abschied falle ihr dennoch alles andere als leicht. "Natürlich bin ich megatraurig, aber ich wollte jetzt einfach mal gucken, was ich jetzt so mit meinem Leben anfange", so Angela, die bislang noch keine fixen Zukunftspläne hat, weiter. Die Zeit bei "Köln 50667" sei eine der schönsten ihres Lebens gewesen und habe sich ganz fest in ihr Herz "eingebrannt". Das Set und die Menschen werde sie sehr vermissen.

Angela Brand im Dezember 2019Instagram / _angelabrand_
Angela Brand im Dezember 2019
Angela Brand, SchauspielerinInstagram / _angelabrand_
Angela Brand, Schauspielerin
Angela Brand, TV-DarstellerinInstagram / _angelabrand_
Angela Brand, TV-Darstellerin
Könnt ihr Angelas Drang nach Veränderung verstehen?2226 Stimmen
1891
Ja, total. Sie macht alles genau richtig.
335
Nein, ganz und gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de