Am vergangenen Mittwoch mischte dieser Zuschauer "Stern TV" auf: Felix Leßmeister, der vielen RTL-Zuschauern schon aus einer früheren DSDS-Staffel bekannt sein dürfte, war als Studio-Gast in Steffen Hallaschkas (48) Fernseh-Show und stürmte dort kurzerhand die Bühne. Er wollte sich mit der Aktion für das kommende Dschungelcamp bewerben. Während der Moderator den Unruhestifter lieber schnell loswerden wollte, ist sich der TV-Flitzer gegenüber Promiflash sicher: Die Show-Besucher Evelyn Burdecki (31) und Olivia Jones (50) seien von seinem Auftritt begeistert gewesen.

"Ich bin mir sicher, dass Olivia Jones sehr gerne mit mir gesprochen hätte", äußert der Karneval-Fan im Gespräch mit Promiflash. Außerdem habe er via Social-Media erfahren, dass auch die Dschungelkönigin des vergangenen Jahres seine Überraschungs-Bewerbung ziemlich lustig fand. Evelyn hätte dort eine Story hochgeladen, und von ihm geschwärmt. Trotzdem habe sie dort auch zugeben müssen, dass sie zu Beginn ziemlich verwirrt gewesen war. "Sie hat aber auch ein bisschen Angst gehabt, weil sie da nicht wusste, was ich genau mache", erzählt Felix.

Auch wenn im Nachhinein alles gut gegangen sei, betonte der Musiker in dem Interview, dass er im Vorfeld ziemlich aufgeregt gewesen sei. "Aber zum Ende hin hatte ich dann doch den Mut und habe mir gesagt: Wenn du jetzt die Chance hast, für Schlagzeilen zu sorgen, und du die Chance hast, Aufmerksamkeit zu erzeugen, dann mach das jetzt." Den Schritt bereue er deswegen überhaupt nicht.

Moderator Steffen Hallaschka
Getty Images
Moderator Steffen Hallaschka
Evelyn Burdecki im Januar 2020
Bieber, Tamara / ActionPress
Evelyn Burdecki im Januar 2020
Felix Leßmeister bei DSDS
ActionPress/Thomas Burg
Felix Leßmeister bei DSDS
Glaubt ihr, dass Olivia und Evelyn mit Felix reden wollten?392 Stimmen
141
Ja, das hat schon den Eindruck gemacht.
251
Nee, ich glaube nicht, dass sie Lust auf ihn hatten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de