Oksana Kolenitchenko (32) hat es seit ihrem Umzug in die USA nicht leicht! Gemeinsam mit ihrem Mann Daniel und ihren zwei gemeinsamen Kindern ist die Blondine 2018 ausgewandert. Zunächst hatte sie mit großen Existenzängsten zu kämpfen, da ihr Nachtklub in Los Angeles nicht gut angelaufen ist. Danach ist ihr Liebster auch noch mit einer schweren Gefäßerkrankung ins Krankenhaus eingeliefert worden. Und nun kommt der nächste Schock: Die 32-Jährige erlebte ein Erdbeben!

Auf ihrem Instagram-Kanal teilte die Goodbye Deutschland-Bekanntheit das gruselige Erlebnis mit ihren Fans. Vor wenigen Stunden postete sie voller Entsetzen: "Oh mein Gott, ich habe gerade das erste Erdbeben meines Lebens gespürt." Daraufhin sei die Unternehmerin direkt zu ihren Kindern gerannt. "Uns geht es allen gut", beruhigte sie jedoch ihre Follower.

Das Erdbeben, das die zweifache Mutter miterlebt hat, hatte eine Stärke von 3,4. NBC berichtete allerdings, dass die Polizei in Los Angeles keine Meldungen über Sach- oder Personenschäden erhalten habe. Das Beben war außer in L.A. vor allem in Granada Hills zu spüren.

Oksana und Daniel Kolenitchenko, Dezember 2019
Instagram / oksana_kolenitchenko
Oksana und Daniel Kolenitchenko, Dezember 2019
Oksana und Daniel Kolenitchenko mit ihren Kindern, Dezember 2019
Instagram / oksana_kolenitchenko
Oksana und Daniel Kolenitchenko mit ihren Kindern, Dezember 2019
Oksana Kolenitchenko, Januar 2020
Instagram / oksana_kolenitchenko
Oksana Kolenitchenko, Januar 2020
Verfolgt ihr Oksana und ihre Familie in den sozialen Netzwerken?368 Stimmen
147
Ja, ich bin ein Fan von ihr!
221
Nein, die Familie interessiert mich nicht wirklich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de