Die ganze Welt trauert um Kobe Bryant (✝41)! Am Sonntagmorgen ist der einstige Basketballprofi der Los Angeles Lakers bei einem Helikopterabsturz im kalifornischen Calabasas ums Leben gekommen. Die Maschine soll bei nebligem Wetter abgestürzt sein. Kurz nach dem Aufprall sei der Hubschrauber in Flammen aufgegangen. Neben Kobes 13-jähriger Tochter Gianna saßen noch sieben weitere Passagiere an Bord der Unglücksmaschine. Keiner der Insassen überlebte den Unfall.

Unter den Toten befanden sich weitere Sportler. Wie CNN berichtete, habe auch Giannas gleichaltrige Teamkollegin Alyssa mit ihren Eltern im Hubschrauber gesessen. Ihr Vater, John Altobelli, war seit mehr als 30 Jahren als Baseballtrainer aktiv. Einer seiner ehemaligen Schützlinge, Baseballspieler Jeff McNeil nahm via Twitter Abschied: "Einer meiner liebsten Trainer, für die ich je gespielt habe. Die Baseball- und die Basketballwelt haben großartige Menschen verloren."

Neben dem Piloten Ara Zobayan und der Assistenztrainerin der Mädchenmannschaft, Christina Mauser, sollen dem Nachrichtensender CBS Los Angeles zufolge auch eine Frau namens Sarah Chester und ihre Tochter Payton unter den Opfern sein. Die Maschine sei auf dem Weg zu Kobes Trainingscenter "Mamba Sports Academy" unterwegs gewesen, in der ein Spiel der jungen Damen stattfinden sollte.

Kobe Bryant mit seiner Tochter Gianna im Februar 2016
Getty Images
Kobe Bryant mit seiner Tochter Gianna im Februar 2016
Helikopterwrack nach dem Absturz im Januar 2020
ActionPress
Helikopterwrack nach dem Absturz im Januar 2020
Eingang zu Kobe Bryants Sportakademie
ActionPress
Eingang zu Kobe Bryants Sportakademie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de