Sarah Jessica Parker (54) ist inkognito unterwegs! Mit ihrer legendären Rolle der Carrie Bradshaw in der Fernsehserie Sex and the City, gelang der Schauspielerin 1998 der Durchbruch. Die heute 54-Jährige konnte man dort hauptsächlich in großen Roben und durchgestylten Outfits bewundern. Und auch im Privatleben bewies Sarah alias Carrie immer wieder, was für ein Gespür für Mode in ihr steckt. Aber – sie kann auch anders: Aktuelle Paparazzi-Bilder zeigen die einstige Ikone nämlich in einem komplett anderen Look!

Auf den Aufnahmen ist zu sehen, wie die dreifache Mutter dick eingemummelt durch die Straßen von Boston schlendert. Dabei ist sie beinahe nicht zu erkennen: Denn Sarah trägt einen übergroßen Mantel mit Fellkragen, eine Strickmütze und eine dicke Sonnenbrille, die ihr halbes Gesicht verdeckt. Über ihre Bommelmütze hat sie Beats-Kopfhörer gesetzt und scheint total gedankenversunken zu sein.

In einem Interview im vergangenen Jahr gab Parker entgegen aller Erwartung zu, dass sie eigentlich gar nicht so modeverrückt sei, wie die meisten Leute annehmen würden. "Shoppen kann mir manchmal Angst machen. Ich kaufe etwas und dann denke ich mir: 'Brauche ich das wirklich?'"

Sarah Jessica Parker, Januar 2020
ActionPress
Sarah Jessica Parker, Januar 2020
Sarah Jessica Parker, Januar 2020
ActionPress
Sarah Jessica Parker, Januar 2020
Sarah Jessica Parker, 2005
ActionPress
Sarah Jessica Parker, 2005
Hättet ihr Sarah erkannt?257 Stimmen
182
Ja, natürlich!
75
Nee, die sieht echt anders aus...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de