Thomas und Bianca machten den Anschein, absolut perfekt füreinander zu sein, doch das Schicksal hatte andere Pläne für die beiden. Nach den romantischen Dreharbeiten trennte sich das Bauer sucht Frau-Traumpaar. Zwar hielt ihr Liebesglück nicht sonderlich lange, das Partner-Tattoo, das sie sich nach nur einer Woche haben stechen lassen, ist dagegen für die Ewigkeit. Oder lässt es sich der Niedersachse womöglich entfernen?

Diese Option kommt für Thomas unter keinen Umständen infrage – im Gegenteil! "Ich bin megastolz auf das Tattoo und behalte es natürlich auch", stellte der Landwirt im Interview mit Das Neue Blatt klar. Die Tätowierung ist ihm aus einem ganz besonderen Grund sehr wichtig: "Es ist ja ein Motiv, das mich immer daran erinnern wird, dass ich bei 'Bauer sucht Frau' mitgemacht habe und dass ich auf eine wundervolle Frau treffen durfte."

Was letztlich zum überraschenden Beziehungsende geführt hat, kann der 48-Jährige gar nicht so genau sagen: "Optisch und auch menschlich ist sie wirklich wundervoll. Mein Verstand meinte, es passt zu 100 Prozent, aber mein Herz sagte, dass dieser letzte Funken für das große Feuer fehlt." Auch die Entfernung zwischen Niedersachsen und Thüringen hätte keinen Einfluss auf seine Entscheidung gehabt. Es habe nur an ihm und seinem Herzen gelegen.

Bianca und Thomas, "Bauer sucht Frau"-Stars 2019
TVNOW / Andreas Friese
Bianca und Thomas, "Bauer sucht Frau"-Stars 2019
Thomas von "Bauer sucht Frau" im November 2019
Instagram / willms.thomas
Thomas von "Bauer sucht Frau" im November 2019
Kai, Bianca, Thomas, Thomas, Christina, Christian und Christopher von "Bauer sucht Frau" 2019
TVNOW / Andreas Friese
Kai, Bianca, Thomas, Thomas, Christina, Christian und Christopher von "Bauer sucht Frau" 2019
Würdet ihr euch ein Partner-Tattoo stechen lassen?995 Stimmen
154
Ja. Wenn ich wirklich verliebt bin, sofort!
841
Niemals. Man weiß nie, wie das Leben so spielt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de