Dieter Bohlen (66) ist inzwischen schon 66 Jahre alt und scheint dennoch kaum zu altern! Für sein Aussehen sowie seine Gesundheit gibt der Pop-Titan alles. Immer wieder zeigt er sich total fit im Netz – zuletzt sprang Dieter an seinem Geburtstag sogar noch Seilchen. Solch eine Fitness kommt nicht von ungefähr: Der Casting-Chef rackert sich stundenlang beim Sport ab – und das jeden Tag!

Im Interview mit Gala beteuert Dieter: Er habe mit der Zeit festgestellt, dass auch er sich mehr reinhängen muss, wenn er auf Trab bleiben will. Das sei eben der Lauf der Dinge. "Entweder man vergammelt und wird älter und kränker, oder man versucht, so wie ich, sich fit zu halten", erklärt das DSDS-Urgestein und verrät: "Mein Sportpensum liegt bei drei Stunden jeden Tag." Neben täglichem Krafttraining gehe er anschließend entweder eine Runde schwimmen oder alternativ joggen. "Ich habe ein eigenes Fitnessstudio, das ist sehr hilfreich."

Auch in Sachen Ernährung beweist Dieter jede Menge Disziplin: "Morgens esse ich immer Haferflocken mit Beeren oder Magerquark, vor dem Laufen gibt's dann noch zwei Bananen." Auf dem Mittagstisch würden dann meist Bratkartoffeln und Fisch stehen und abends gebe es Rühreier. "Bloß kein Brot, kein Weizen und dieses ganze Zeug", stellt der Hit-Produzent klar.

Dieter Bohlen, Produzent
Actionpress/ Public Address
Dieter Bohlen, Produzent
Dieter Bohlen im Februar 2020
Instagram / dieterbohlen
Dieter Bohlen im Februar 2020
Dieter Bohlen, DSDS-Urgestein
TVNOW / Stefan Gregorowius
Dieter Bohlen, DSDS-Urgestein
Was sagt ihr zu Dieters Fitness-Pensum?887 Stimmen
665
Beeindruckend!
222
Für meinen Geschmack zu viel.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de