Holt sich Ulrike von der Groeben (62) den "Let's Dance"-Titel? Momentan ist die Moderatorin nicht mehr nur für den Sportteil im Nachrichtenmagazin von "RTL Aktuell" zuständig. Seit dem 21. Februar steht die Sportexpertin mit Profitänzer Valentin Lusin (33) an ihrer Seite auf dem Parkett der Tanzshow. 2015 wirbelte dort bereits ihre Kollegin Katja Burkard (54) über die Fläche. Im Interview mit Promiflash verriet die 54-Jährige, wie sie Ulrikes Chancen einschätzt!

"Die Ulrike ist eine großartige Sportlerin. Die wird das rocken, bin ich mir ganz sicher", erklärte Katja gegenüber Promiflash am Rande der "Place to B"-Berlinale-Party. Bereits vor der ersten Sendung habe die TV-Bekanntheit viel mit ihrer Kollegin gesprochen und ihr Tipps mit auf den Weg gegeben. An der Fitness der 62-Jährigen wird es nicht scheitern: "Die Ulrike, das ist auch so ein Trainingsmonster, die wird da Gas geben", ist sich das "Punkt 12"-Gesicht sicher.

Ob Ulrike am Ende den begehrten Pokal nach Hause nehmen wird? "Ich glaub ehrlich gesagt nicht, dass sie das Ding gewinnen wird, aber ich glaub, darum geht es auch gar nicht", vermutete Katja. Der Spaß stehe im Vordergrund. Dennoch ist die Moderatorin mit der blonden Lockenpracht überzeugt, dass Ulrike weit kommen wird. Und das nicht nur aufgrund ihrer Sportlichkeit, sondern auch, weil sie ein großer Sympathieträger sei!

Katja Burkard im Oktober 2019
Getty Images
Katja Burkard im Oktober 2019
Ulrike von der Groeben und Valentin Lusin tanzen bei "Let's Dance", Februar 2020
Getty Images
Ulrike von der Groeben und Valentin Lusin tanzen bei "Let's Dance", Februar 2020
Ulrike von der Groeben und Valentin Lusin tanzen bei "Let's Dance", Februar 2020
Getty Images
Ulrike von der Groeben und Valentin Lusin tanzen bei "Let's Dance", Februar 2020
Ist Ulrike euer "Let's Dance"-Favorit?491 Stimmen
129
Ja, ich bin mir sicher, dass sie es weit schaffen wird!
362
Na ja, ich glaube, dass sie es nicht einfach haben wird!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de