Selma hat allen Grund zur Freude: Die ehemalige Schwiegertochter gesucht-Kandidatin hat sich endlich einen ihrer größten Wünsche erfüllen können. Im Februar verriet die TV-Blondine gegenüber Promiflash: Sie wolle in einer kniffligen Operation ihre Jungfräulichkeit wieder herstellen lassen – heute war es soweit. Selma hat sich an ihrer intimsten Stelle unters Messer gelegt und kann nun stolz von sich behaupten: Sie ist wieder Jungfrau!

Die 28-Jährige kann ihr Glück noch gar nicht fassen. "Ich bin so froh, dass ich endlich meine Jungfräulichkeit zurückbekommen habe. Eine große Last ist von mir abgefallen, dass ich endlich mit meiner Vergangenheit abschließen konnte", beteuerte sie auf Nachfrage von Promiflash. Ihr erstes Mal sei alles andere als schön gewesen – einer ihrer Ex-Partner habe Selma in gewisser Weise sogar dazu gedrängt. Ein Grund, warum ihr die Wiederholung dieses bedeutsamen Schritts so wichtig ist. "Ich will die schönste Nacht meines Lebens haben, mit dem richtigen Mann, den ich wirklich liebe. Mit ganz vielen Kerzen." Das Datum dieses emotionalen Meilensteins wolle sie sich dann aufschreiben und niemals vergessen.

Bis sich ihr romantischer Traum erfüllt, muss sich Selma allerdings noch ein klein wenig gedulden: Zum einen ist die ehemalige DSDS-Teilnehmerin aktuell noch immer Single, zum anderen muss ihr Intimbereich zunächst verheilen. "Leider tut es in meiner Vagina jetzt noch etwas weh. Es drückt wegen der Naht." In zwei Wochen stehe der Kontrolltermin an – und von da an kann Selma dann endlich unbeschwert auf Partnersuche gehen.

Selma nach ihrer Intim-OP im März 2020
Sonstige
Selma nach ihrer Intim-OP im März 2020
"Schwiegertochter gesucht"-Blondine Selma im Februar 2020
Instagram / selmaalaalaoui
"Schwiegertochter gesucht"-Blondine Selma im Februar 2020
Selma kurz nach der Narkose für ihre Intim-OP im März 2020
Sonstige
Selma kurz nach der Narkose für ihre Intim-OP im März 2020
Hättet ihr gedacht, dass Selma die OP wirklich durchzieht?2731 Stimmen
814
Ja. Sie hat es sich so gewünscht.
1917
Nein. Ich dachte, sie verwirft diese Idee wieder.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de