Kann es wirklich Liebe sein? In den letzten Wochen wurde Janin Ullmann (38) des Öfteren mit keinem Geringeren als Neymar Jr. (28) abgelichtet. Zuletzt im Stadion des FCO Dijon in Paris, bei dem der Profi-Kicker unter Vertrag steht. Dort saßen sie tuschelnd zusammen auf der Tribüne. Jetzt sorgt sie für neuen Wirbel in der Gerüchteküche: Die TV-Moderatorin ist erneut in die Stadt der Liebe gereist!

In ihren aktuellen Instagram-Storys zeigt sie sich in der französischen Metropole. Zunächst freut sie sich darüber, dass die Kirschblüten langsam zu blühen anfangen. Danach teilt sie einen kurzen Clip, der sie vor dem Eiffelturm zeigt. Dazu schreibt sie: "Schön dich wiederzusehen, Paris." Zufälligerweise hatte der Star-Athlet genau zu der Zeit, als sich die hübsche Blondine in der Stadt aufhielt, ein wichtiges Fußballspiel mit seinem Verein.

Bei dem letzten Aufenthalt der 38-Jährigen soll der Rasenballsportler sie seinem Team vorgestellt haben. Erst sollen die vermeintlichen Turteltauben zusammen zu Abend gegessen haben, anschließend habe der Spieler mit dem teuersten Transfer im internationalen Fußball noch sein Gesangstalent beim Karaoke unter Beweis gestellt.

Moderatorin Janin Ullmann und Fußball-Star Neymar Jr.
Getty Images
Moderatorin Janin Ullmann und Fußball-Star Neymar Jr.
Janin Ullmann und Neymar Jr. am Valentinstag 2020
Instagram / janinullmann
Janin Ullmann und Neymar Jr. am Valentinstag 2020
Janin Ullmann und Neymar Jr. im Fußballstadion, Februar 2020
Instagram / neymarjr
Janin Ullmann und Neymar Jr. im Fußballstadion, Februar 2020
Glaubt ihr, dass Janin wegen Neymar in Paris war?2589 Stimmen
1920
Auf jeden Fall!
669
Nein, sie hatte dort bestimmt einen Job.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de