Yvonne Pferrer (25) und Jeremy Grube (26) sind als Traumpaar aus der Serie Köln 50667 hervorgegangen. Vor der Kamera spielten die Turteltauben ein verliebtes Couple und sind es auch im wahren Leben. Seit ihrem Ausstieg erkunden sie zusammen die Welt in ihrem Van, leben ihre Naturverbundenheit aus, indem sie sich für "Plant my Tree" engagieren und sich neuen TV-Projekten widmen. In einem Interview mit Promiflash haben Yvonne und Jeremy aus dem Nähkästchen geplaudert und verraten, wie sie sich ihre gemeinsame Zukunft vorstellen.

Die Fans fragen sich schon lange, ob die zwei wohl Nachwuchs planen, denn sie haben bereits öffentlich gemacht, dass sie sich eine Hochzeit vorstellen können. Die beiden wünschen sich auch Kinder, am liebsten im Doppelpack: "Die Wahrscheinlichkeit ist ziemlich hoch, dass wir Zwillinge bekommen." Yvonnes Mama ist nämlich ein Zwilling und Jeremys Bruder ist auch Vater von Twins.

"Wir würden uns natürlich über Zwillinge freuen, aber schlussendlich ist nur wichtig, dass sie gesund und munter sind", betonen die Fernseh-Darsteller. Nach der momentanen Ausnahmesituation wollen sich Yvonne und Jeremy weiter auf ihre TV-Karriere und ihre gemeinsamen Reisen konzentrieren.

Jeremy Grube und Yvonne Pferrer 2020
Instagram / yvonnepferrer
Jeremy Grube und Yvonne Pferrer 2020
Yvonne Pferrer und Jeremy Grube im November 2019
Instagram / jeremygrube
Yvonne Pferrer und Jeremy Grube im November 2019
Yvonne Pferrer und Jeremy Grube im Frankreich-Urlaub
Instagram / yvonnepferrer
Yvonne Pferrer und Jeremy Grube im Frankreich-Urlaub
Glaubt ihr, die beiden werden wirklich Zwillinge bekommen?555 Stimmen
282
Bestimmt! Die Wahrscheinlichkeit ist ziemlich hoch.
273
Denke ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de