Vor wenigen Monaten verkündeten Angelina Heger (28) und Sebastian Pannek (33) ihren Fans eine zuckersüße Nachricht: Sie erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Seitdem berichtet vor allem die werdende Mama ihren Fans von den Erfahrungen in ihrer Schwangerschaft. Und natürlich brennt ihrer Community dazu noch so manch eine Frage unter den Nägeln – die die Beauty nun beantwortete: Angelina und Sebastian erzählen, ob sie das Kinderzimmer ihres Sohnes zeigen werden!

Sie läuten langsam aber sicher den Baby-Endspurt ein, denn auch das Zimmer ihres kleinen Sohnes ist bereits komplett eingerichtet. In einer Frage-Runde auf Instagram erklärt das Paar, dass die Community da aber keinen Einblick bekommen werde. "Nein, wir werden keine Roomtour machen, weil wir beschlossen haben, dass das Kinderzimmer einfach sein Reich sein wird", offenbart der 33-Jährige werdende Vater. Sie hätten sich zwar viel Mühe mit der Einrichtung gegeben, wollen aber da die Privatsphäre ihres Kindes schützen.

Auch in einer anderen Angelegenheit halten sich Angie und Basti noch bedeckt: Dem Geburtstermin! "Diese Frage kommt immer wieder, aber ich beantworte sie auch gern immer wieder, dass wir den Entbindungstermin nicht nennen werden. Der Kleine entscheidet ganz allein, wann er das Licht der Welt erblicken möchte", gibt sich die 28-Jährige in der Q&A-Runde entschlossen. Sie wollen sich einfach nicht unter Druck setzen lassen.

Angelina und Sebastian Pannek, Juli 2019
Getty Images
Angelina und Sebastian Pannek, Juli 2019
Angelina Pannek, März 2020
Instagram / angelinaheger
Angelina Pannek, März 2020
Angelina Pannek, Februar 2020
Instagram / angelinaheger
Angelina Pannek, Februar 2020
Hättet ihr das Babyzimmer gern gesehen?713 Stimmen
382
Ja, auf jeden Fall! So etwas interessiert mich voll.
331
Nein, ich bin kein Fan davon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de