Caro Daur (25) ist auf dem Weg der Besserung! Vor wenigen Tagen versetzte die Bloggerin ihre mehr als zwei Millionen starke Community in große Sorge: Die gebürtige Hamburgerin teilte ein Selfie aus dem Krankenhaus samt Verband am Arm. Die Beauty musste wegen einer plötzlichen Nierenbeckenentzündung behandelt werden. Inzwischen hat sich der Zustand der 25-Jährigen aber gebessert: Sie darf die Klinik wieder verlassen!

"Ich fühle mich heute besser", teilte Caro am vergangenen Montag mit einem Lächeln auf den Lippen ihren Followern via Instagram mit. Für den Webstar geht es demnach nun wieder nach Hause. Dennoch sei Gesundheit das Wichtigste im Leben, appellierte sie an ihre Fans: "Pass auf dich und deine Liebsten auf". Ihr größter Dank ginge an das Pflegepersonal des Klinikums. Mit vier der zuständigen Krankenschwestern knipste die Blondine sogar ein Erinnerungsfoto.

"Meine Helden der letzten Tage", schrieb Caro stolz unter das Gruppenbild. Sie sei erstaunt, wie sehr sich die Pfleger für jemanden einsetzen – besonders in dieser herausfordernden, unsicheren und schweren Zeit. "Ich habe großen Respekt vor der Arbeit, die ihr leistet", dankte sie allen Pflegekräften.

Caro Daur im März 2020
Instagram / carodaur
Caro Daur im März 2020
Caro Daur im März 2020
Instagram / carodaur
Caro Daur im März 2020
Caro Daur mit Pflegepersonal im März 2020
Instagram / carodaur
Caro Daur mit Pflegepersonal im März 2020
Wusstet ihr, dass Caro im Krankenhaus lag?122 Stimmen
85
Nein, davon habe ich gar nichts mitbekommen!
37
Ja, das habe ich mitbekommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de