Ist ihre Liebesgeschichte etwa vorbei, ehe sie überhaupt so richtig begonnen hat? Seit Monaten hocken Rebecca und Tim nun schon bei Big Brother aufeinander – im wahrsten Sinne des Wortes. Nur selten können sie ihre Finger voneinander lassen. Ständig kuscheln und knutschen sie, was das Zeug hält. Doch nun ziehen erstmals Gewitterwolken im Garten Eden auf. Findet ihr junges Liebesglück bereits wieder ein Ende?

In der heutigen Folge kracht es zwischen den zwei Container-Bewohnern. Der Grund: Rebecca gibt offen und ehrlich zu, dass sie Mitstreiter Philipp (30) noch immer äußerst attraktiv findet – und bringt Tim damit ganz schön auf die Palme. Dabei kann die Soesterin seine Aufregung gar nicht nachvollziehen: Immerhin habe ihr Turtelpartner auch ein Auge auf Konkurrentin Gina geworfen. "Auf einer Skala von eins bis zehn, wie sauer bist du gerade?", will Rebecca von Tim wissen, der eine klare und deutliche Antwort für die 21-Jährige parat hat. "Acht!", platzt es aus dem Aachener heraus.

Doch das vermeintliche Liebespaar bringt nicht nur sich selbst zur Weißglut. Auch die übrigen Mitbewohner sind mittlerweile genervt von den beiden. "Ja, ihr habt euch sehr gern. Aber muss man das jetzt 24/7 der ganzen Gruppe mitteilen und die ganze Zeit rummachen?", beklagt sich Publikumsliebling Gina im Sprechzimmer.

Tim und Rebecca bei "Big Brother"
Sat. 1
Tim und Rebecca bei "Big Brother"
Rebecca Zöller bei "Big Brother"
Big Brother, SAT.1
Rebecca Zöller bei "Big Brother"
"Big Brother"-Kandidatin Gina
Sat. 1
"Big Brother"-Kandidatin Gina
Meint ihr, die beiden werden ihre Romanze noch im Container wieder beenden?1001 Stimmen
780
Ja. Ich denke, das geht nicht mehr lange gut.
221
Nein. Ich glaube fest an ihre Liebe.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de