Trauert Brian Austin Green (46) etwa seiner Ex Megan Fox (34) nach? Bereits seit einigen Wochen wurde spekuliert, ob das Hollywood-Traumpaar getrennt ist. Nachdem die Schauspielerin ohne ihren Ehering gesichtet worden war, wurde bekannt, dass Megan und der Desperate Housewives-Darsteller bereits getrennt leben. Kurz darauf bestätigte Brian das Liebes-Aus. Doch der 46-Jährige hat offenbar immer noch Gefühle für seine Verflossene.

Gegenüber HollywoodLife verriet ein Bekannter des Schauspielers, dass Brian aktuell eine harte Zeit durchmache. "Er ist immer noch in Megan verliebt, also kann man sich vorstellen, wie schwer es für ihn ist." Er akzeptiere die Trennung und konzentriere sich jetzt vor allem auf das Wohlergehen der gemeinsamen drei Kinder. Ein Liebes-Comeback scheint er zwar nicht auszuschließen, allerdings sei er realistisch und hoffe nicht darauf. Jedoch sei Megan die Liebe seines Lebens.

Die Beauty soll sich derweil schon auf dem Singlemarkt umgeschaut haben. Angeblich bandelt Megan mit dem Musiker Machine Gun Kelly an. Eine Quelle verriet gegenüber Us Weekly, die beiden hätten sich am Filmset von "Midnight In The Switchgrass" kennengelernt und seitdem immer wieder Zeit miteinander verbracht. Die Beziehung zwischen ihnen soll stetig gewachsen sein.

Brian Austin Green im August 2013
Getty Images
Brian Austin Green im August 2013
Megan Fox und Brian Austin Green im Dezember 2019
Getty Images
Megan Fox und Brian Austin Green im Dezember 2019
Machine Gun Kelly, Rapper
Getty Images
Machine Gun Kelly, Rapper
Glaubt ihr, Brian und Megan werden ihrer Liebe noch eine Chance geben?359 Stimmen
158
Nein, das war sicherlich endgültig.
201
Ich würde es mir wünschen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de