Wie geht es eigentlich Temptation Island-Kandidatin Hanna Annika nach dem Ende der Show? Für die Blondine war die letzte Zeit eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Sie und ihr mittlerweile Ex-Verlobter Till Adam hatten auf der Insel der Verführung ihre Treue getestet. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hatten sie sich schließlich beim letzten Lagerfeuer der Sendung verlobt – gaben aber nur kurze Zeit später ihre Trennung bekannt. Hanna spricht jetzt offen über ihre momentane Situation bei sich zu Hause.

In ihrer Instagram-Story postete sie ein Bild von ihrem Salatteller. "Es hat viele Vorteile, wenn man wieder bei Mama wohnt", betitelte sie die Aufnahme. Nach der Trennung ist sie somit wieder zu ihrer Mutter gezogen und lässt sich zu Hause verwöhnen. Einen dieser Vorteile präsentierte Hanna ihren knapp 35.000 Followern: "Wenn ich krank bin, gibt es sogar Essen im Bett", freute sie sich.

Der Grund für die Trennung nach dem Ende der Show sei das fehlende Vertrauen in den Ex-Love Island-Kandidaten gewesen. "Es sind viele Sachen passiert, die ich gar nicht aussprechen mag", stellte Hanna klar. Die 21-Jährige habe sich schließlich getrennt, da die Enttäuschung zu groß gewesen sei, um Tills Seitensprung verzeihen zu können.

Till Adam und Hanna Annika, "Temptation Island"-Kandidaten 2020
Instagram / tilladam23
Till Adam und Hanna Annika, "Temptation Island"-Kandidaten 2020
Hanna Annika, bekannt aus "Temptation Island" 2020
Instagram / hannannika_
Hanna Annika, bekannt aus "Temptation Island" 2020
Pia, Siria, Hanna und Michelle bei "Temptation Island"
TVOW
Pia, Siria, Hanna und Michelle bei "Temptation Island"
Hättet ihr gedacht, dass Hanna Till doch nicht verzeihen kann?2174 Stimmen
916
Nein, ich dachte sie bleiben zusammen!
1258
Ja, das war schon klar!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de