Gibt es bei Kourtney Kardashian (41) und Scott Disick (37) ein Liebes-Comeback? Fast neun Jahre lang waren die Keeping up with the Kardashians-Bekanntheit und das Model mit einigen Unterbrechungen ein Paar. Aus ihrer Beziehung gingen drei gemeinsame Kinder hervor. Seitdem sich die beiden 2015 jedoch endgültig trennten, kommen immer wieder Gerüchte auf, dass zwischen ihnen doch wieder etwas laufe. Nach Scotts jüngstem Beziehungs-Aus mit Sofia Richie (21) sind sich die Fans sogar sicher: Er und Kourtney sollen wieder ineinander verliebt sein.

Wie Mirror berichtet, wurden die beiden erst am vergangenen Wochenende gemeinsam beim Mittagessen gesichtet. Seitdem wird vor allem auf Twitter fleißig spekuliert: Viele Fans sind der Meinung, dass es nur eine Frage der Zeit war, bis Scott und Kourtney wieder zueinanderfinden. Ein User schrieb: "Die ersten beiden KUWTK sind auf Netflix zu sehen, also schaut euch die gesamte Zeitleiste an [...] Scott und Kourtney müssen wieder zusammenkommen." Zu diesem Aspekt gibt es aber auch kritische Meinungen: Einige vermuten, dass das Paar nur wegen der Serienhandlung wieder ein Verhältnis miteinander eingeht.

Ein Großteil der Fans scheint jedoch einfach nur darauf zu hoffen, dass die Liebe zwischen den dreifachen Eltern wieder aufflammt. "Wenn Kourtney und Scott wieder zusammenkommen, würde ich nachts besser schlafen können", bemerkte ein Nutzer. Ein anderer schrieb: "Ich bete zu Gott, dass Kourtney und Scott wieder zusammenkommen, damit ihre Kinder ewig glücklich darüber sind, mit ihrer Mutter und ihrem Vater gemeinsam aufzuwachsen."

Kourtney Kardashian im November 2018 in Los Angeles
Getty Images
Kourtney Kardashian im November 2018 in Los Angeles
Scott Disick im Oktober 2019 in Florida
Getty Images
Scott Disick im Oktober 2019 in Florida
Kourtney Kardashian im Mai 2020
Instagram / kourtneykardash
Kourtney Kardashian im Mai 2020
Denkt ihr, dass Scott und Kourtney wieder zusammenkommen werden?1334 Stimmen
703
Ja, da bin ich mir sicher!
631
Nein, ich denke eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de