Ein lieber Gruß zum Muttertag sieht anders aus! Kim Kardashian (39) ist Mama von vier Kindern: North (6), Saint (4), Chicago (2) und Psalm (1) sind der ganze Stolz von ihr und Ehemann Kanye West (43). Auf ihren Social-Media-Kanälen teilt der KUWTK-Star regelmäßig süße Fotos von seinen Kids. Doch nun bereitet ihr der Zweitgeborene, Saint, ein wenig Sorgen: Zum Muttertag schenkte er ihr einen Brief, in dem er eigentlich aufzählen sollte, was er alles an seiner Mutter mag – eigentlich!

Auf Instagram präsentierte Kim das Ergebnis eines etwas misslungenen Präsents: Der Kleine sollte vermutlich seiner Nanny sagen, was diese in die jeweiligen Lücken des Streckbriefs über seine Mama eintragen soll. Abgesehen davon, dass sie laut ihres Sohnes erst elf Jahre alt sein soll, verfasste er folgende unschöne Zeile: "Sie mag es, mich alleine zu lassen." Autsch... Weiterhin sollte er ihr Lieblingsessen benennen und meinte, es sei Spargel. Die Unternehmerin antwortete darauf: "Ich hasse Spargel." Vermutlich war das aber alles nur ein Kinderscherz, denn am Ende konnte sie sich doch noch über eine liebe Botschaft freuen: "Meine Mama ist besonders, weil sie mit mir kuschelt und mir Sachen kauft."

Bereits im April bekam Kim von ihrer ältesten Tochter einige mahnende Worte zu hören. Am Ostersonntag wandte sich die Beauty an ihre Follower auf Insta, um sie auf das Ausmaß der aktuellen Lage aufmerksam zu machen. Im Hintergrund quengelte North zunächst, dass sie nach draußen, spielen möchte. Als ihre Mutter ihr das nicht erlaubte, gab der Sprössling zu verstehen: "Du solltest dich lieber mehr um deine Kinder kümmern, nicht um deine Freunde."

Kim Kardashians Kinder Psalm, North, Chicago und Saint, Juni 2020
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashians Kinder Psalm, North, Chicago und Saint, Juni 2020
Kim Kardashians Muttertags-Brief von ihrem Sohn Saint West
Instagram/kimkardashian
Kim Kardashians Muttertags-Brief von ihrem Sohn Saint West
North West und Kim Kardashian
Instagram / kimkardashian
North West und Kim Kardashian
Glaubt ihr, dass das nur ein kleiner Scherz von Saint war?5019 Stimmen
558
Ja, ganz bestimmt.
4461
Ich denke eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de