Stefan Mross (44) und seine Anna-Carina (27) klären auf! Der Schlagersänger und die ehemalige DSDS-Kandidatin geben in der Öffentlichkeit ziemlich viel von ihrem Privatleben preis. Sogar um die Hand seiner Liebsten hielt Stefan im Fernsehen an – auch die nachfolgende Trauung fand live im TV, vor einem Millionenpublikum statt. Doch gibt es auch etwas, das sie nicht mit der breiten Masse teilen würden?

In der Talkshow MDR Riverboat erzählte die 27-Jährige Moderator Jörg Kachelmann (61): "Wir teilen wirklich viel mit den Fans, aber es gibt auch Dinge, die bei uns bleiben und die uns heilig sind." Zum Thema Kinderwunsch würden sie ihren Anhängern zum jetzigen Zeitpunkt beispielsweise keine näheren Informationen geben wollen. "Es gibt immer noch vieles, was privat bleibt", betonte Anna-Carina. Auf welche Angelegenheiten sie sich dabei neben der Nachwuchsplanung genau bezieht, verriet sie jedoch nicht.

Jedoch hat Stefan in der Vergangenheit ziemlich offen über seinen Kinderwunsch geplaudert. Der "Immer wieder sonntags"-Moderator verriet Promiflash im Jahr 2014, dass er sich definitiv vorstellen könne, weiteren Nachwuchs zu bekommen und erklärte: "Es ist ein wahnsinnig schönes Gefühl, Papa zu sein." Aus vergangenen Beziehungen hat er bereits drei Kinder: Paula, Johanna und Valentin.

Stefan Mross und seine Anna-Carina im November 2019 in Suhl
ActionPress
Stefan Mross und seine Anna-Carina im November 2019 in Suhl
Stefan Mross und seine Anna-Carina im Juni 2020 in Rust
Instagram / anna.carina.woitschack
Stefan Mross und seine Anna-Carina im Juni 2020 in Rust
Anna-Carina und Stefan Mross im Mai 2020 in Titisee-Neustadt
ActionPress
Anna-Carina und Stefan Mross im Mai 2020 in Titisee-Neustadt
Hättet ihr gedacht, dass die beiden beim Thema Kinderwunsch eine Grenze ziehen?755 Stimmen
485
Ja, das hab ich schon vermutet.
270
Nein, damit hätte ich überhaupt nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de