Hat Kim Kardashian (39) alles vergeben und vergessen? Vor über einem Jahr trennten sich Khloé Kardashian (35) und Tristan Thompson (29) ein zweites Mal. Der Basketballer soll die Mutter seiner Tochter True Thompson (2) mehrmals betrogen haben – sogar mit der damaligen besten Freundin ihrer Halbschwester Kylie Jenner (22), Jordyn Woods (22). Zwar stehen Khloé und Tristan wegen des gemeinsamen Kindes noch in Kontakt – aber beim Kardashian-Jenner-Clan ist der 29-Jährige nicht mehr gerne gesehen. Zumindest eigentlich: Nun zeigte sich Kim in einem Gespräch aber ziemlich angetan vom Verflossenen ihrer kleinen Schwester!

In einer Februar-Ausgabe von Keeping up with the Kardashians lud die Brünette den Sportler bereits spontan zu einem Treffen mit Freunden ein. Nun enthüllt ein Bonus-Clip der Serie, dass ihr dieses Zusammentreffen offenbar gut gefallen hat! In diesem schwärmte die 39-Jährige nämlich regelrecht über Tristans momentanes Verhalten: "Er ist wirklich so nett", erklärte sie Scott Disick (37) und später stellten die beiden fest: "Er versucht, es wirklich wieder gutzumachen! Und in dem vergangenen Jahr ist er zu einer komplett anderen Person geworden!"

Der Ex-Freund von Kourtney Kardashian (41) scheint sogar ein wenig Mitleid mit Tristan zu empfinden: "Sich an seiner Stelle zu befinden und sich so zu fühlen, dass einen jeder in der Familie hasst, in der sich auch seine Tochter befindet, muss ein schreckliches Gefühl sein", überlegte Scott laut. Tristan sei schließlich immer noch ein Teil der Familie, auch wenn er Fehler gemacht hat.

Khloé Kardashian und Tristan Thompson mit Töchterchen True
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian und Tristan Thompson mit Töchterchen True
Kim Kardashian und Scott Disick im Juni 2020
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Scott Disick im Juni 2020
Khloé, Kim und Kourtney Kardashian
Instagram / kimkardashian
Khloé, Kim und Kourtney Kardashian
Hättet ihr gedacht, dass Kim so begeistert von Tristan ist?440 Stimmen
326
Nein, ich hätte gedacht, dass sie ihm nie verzeihen kann.
114
Ja, ich dachte mir schon, dass er sie früher oder später wieder von sich überzeugen kann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de