Daniela Katzenberger (33) schwelgt in Erinnerungen. Knapp drei Jahre lang herrschte zwischen ihr und ihrer Schwester absolute Funkstille. Nach dem Tod von Jennys Vater waren zwischen ihnen ordentlich die Fetzen geflogen. Im April gab es dann die große Versöhnung und nun ist zwischen den beiden wohl wieder alles im Lot. Das beweist auch der neueste Post der Katze. Sie teilte nun ein Foto von sich, Jenny und ihrem Bruder Tobias aus Kindertagen.

Dani ist augenscheinlich mal wieder ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgegangen und hat sich ihr altes Fotoalbum angesehen. Auf dem Instagram-Schnappschuss sieht man das Trio, wie es gemütlich auf dem Bett relaxt. Die TV-Bekanntheit liegt dabei zwischen ihren beiden Geschwistern. Doch da muss man schon zweimal hinschauen, bis man den Reality-Doku-Star erkennt, denn sie hat auf dem Bild noch dunkle Haare. Dazu schrieb die heutige Kultblondine: "Familienzeit 1996. Lange vor vier Silikonimplantaten, einer Tonne Haarfärbemittel und Extensions."

Dass die Frau von Lucas Cordalis (52) gerne mal ein Throwback-Foto aus ihrer Kindheit postet, ist kein Geheimnis. Zuletzt veröffentlichte die 33-Jährige eine Aufnahme von sich, auf der sie eine grelle, lila Trainingshose trägt und frech in die Kamera grinst. Da sie damals noch braune Haare hatte, könnten die kleine Dani und ihre Tochter Sophia glatt als Zwillinge durchgehen! "Da bin ich ungefähr in Sophias Alter", ordnete sie das Bild zeitlich ein.

Daniela Katzenberger 2017 in Köln
Getty Images
Daniela Katzenberger 2017 in Köln
Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Kinderfoto von Daniela Katzenberger
Instagram / danielakatzenberger
Kinderfoto von Daniela Katzenberger
Seid ihr überrascht, dass Dani wieder so viele Bilder mit ihrer Schwester postet?70 Stimmen
20
Ja, das hätte ich so schnell nicht erwartet.
50
Nein, sie haben ja das Kriegsbeil endgültig begraben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de