Der Gedanke an Mileys Geburt löst bei Anne Wünsche (28) wohl noch immer Gänsehaut aus! Am Montag feierte die Tochter der ehemaligen Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin ihren siebten Geburtstag. Anlässlich dieses ganz besonderen Ereignisses erinnert sie sich zurück – an den Moment, als Miley zur Welt gekommen ist. Turbulente Augenblicke, wie Anne verrät: Der Herzschlag ihres Kindes setzte kurzzeitig sogar aus!

Mit den Presswehen sei es zu Komplikationen gekommen, erzählt die 28-Jährige in einem Instagram-Post. "Du hattest Schwierigkeiten. Dein kleines Herz hörte auf zu schlagen und die Hebamme rief den Arzt. Deine Oma stand neben mir und fing an zu zittern." Anne selbst habe den Ernst der Lage kaum realisiert und stattdessen einfach weitergepresst. "Ich wollte das nicht hören oder wahrhaben. Und in diesem Moment, wo der Arzt durch die Tür kam, kamst du endlich", schildert sie weiter.

Abschließend beteuert Anne, wie überglücklich sie Miley macht. "Wir haben es beide geschafft. Du bist so stark, so taff, hast deinen eigenen Kopf, weißt, was du willst und das macht mich zu einer ganz stolzen Mama", schwärmt die Influencerin.

Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Anne Wünsche und Miley Merten
Instagram / anne.miley.wuensche
Anne Wünsche und Miley Merten
Miley und Mama Anne Wünsche, Juli 2019
Instagram / anne_wuensche
Miley und Mama Anne Wünsche, Juli 2019
Hättet ihr gedacht, dass Miley schon sieben wird?755 Stimmen
543
Ja, hätte ich so geschätzt.
212
Nein, ich lag mit meiner Schätzung daneben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de