Was ist bei Hayden Panettiere (30) los? Vor einem Monat soll sich die "Nashville"-Darstellerin erneut von ihrem Freund Brian Hickerson getrennt haben. Seit zwei Jahren hatten die beiden Schauspieler eine On-Off-Beziehung miteinander – zuletzt verkündeten sie ihr Liebes-Aus am Valentinstag im vergangenen Februar. Damals wurde Brian sogar verhaftet, da er Hayden angeblich ins Gesicht geschlagen hatte. Wie jetzt bekannt wurde, soll die Seriendarstellerin nun eine einstweilige Verfügung gegen ihren Ex erwirkt haben!

Laut Gerichtsdokumenten, die The Blast vorliegen, habe der Heroes-Star das Gericht gebeten, eine einstweilige Verfügung gegen Brian zu genehmigen. Diese ist für Haydens kalifornische Wahlheimat Los Angeles gültig. Was Hayden zu diesem Schritt veranlasste, ist unklar. Demnach ist es dem "Art of Revenge"-Darsteller nun untersagt, sich seiner Ex-Partnerin zu nähern. Dies wurde allerdings nicht zum ersten Mal gerichtlich so festgelegt.

Im Mai 2019 war Brian bereits wegen schwerer häuslicher Gewalt angeklagt. Zu dem Zeitpunkt musste er einen Abstand von 90 Metern zu Hayden einhalten. Wenig später wurde die Anklage fallen gelassen, da sich Hayden offenbar weigerte, mit der Staatsanwaltschaft zu kooperieren.

Hayden Panettiere und Brian Hickerson im August 2018
MEGA
Hayden Panettiere und Brian Hickerson im August 2018
Hayden Panettiere bei einem Event in NYC im Januar 2017
Getty Images
Hayden Panettiere bei einem Event in NYC im Januar 2017
Hayden Panettiere bei der Golden Globes Afterparty in L.A. im Januar 2014
Getty Images
Hayden Panettiere bei der Golden Globes Afterparty in L.A. im Januar 2014
Wusstet ihr, dass die beiden nach ihrer Trennung im Februar erneut ein Paar geworden sind?627 Stimmen
330
Nein, das ist mir neu!
297
Ja, das habe ich mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de