Das ging ja schnell! Erst vor gut zwei Monaten sorgte die Trennung von Brian Austin Green (47) und Megan Fox (34) für einen Aufschrei unter ihren Fans: Nach zehn gemeinsamen Jahren gab das ehemalige Traumpaar sein Liebes-Aus bekannt. Wenig später schien der einstige Beverly Hills, 90210-Darsteller jedoch wieder auf Wolke sieben zu schweben: Der 47-Jährige wurde mit Erotikmodel Tina Louise beim Händchenhalten gesichtet. Doch die frische Romanze dauerte nicht lange an: Jetzt ist Brian wieder Single!

Das berichtete ein Insider nun gegenüber dem US-Nachrichtenportal TMZ: Demnach habe die Australierin die Liaison mit dem Schauspieler diese Woche beendet. Grund dafür sollen unter anderem die fiesen Nachrichten gewesen sein, die die Blondine via Social Media bekommen habe – denn zahlreiche Fans von Brian und Megan sollen Tina im Netz angefeindet haben. Zudem habe auch das Timing für die Tattoo-Liebhaberin nicht gestimmt: Die Nacktschnecke soll etwas Ernstes gesucht, jedoch realisiert haben, dass Brian noch nicht bereit sei, sich nach dem Ehe-Aus wieder fest zu binden.

Ob nun wohl eine andere Frau ihre Chance bei dem Hottie nutzen wird? Noch bevor Brian und Tina ein Paar wurden, hatte es Gerüchte gegeben, der vierfache Vater habe eine Affäre mit Courtney Stodden (25). Da Brian jedoch währenddessen angeblich noch weitere Damen datete, soll die Britin die Liebelei beendet haben.

Megan Fox und Brian Austin Green
Getty Images
Megan Fox und Brian Austin Green
Tina Louise, 2020
Instagram / tinalouise
Tina Louise, 2020
Brian Austin Green im August 2019
Getty Images
Brian Austin Green im August 2019
Überrascht euch die Trennung der beiden?272 Stimmen
51
Total. Ich dachte, das würde länger halten!
221
Nein, gar nicht. Diese Beziehung war nicht für die Ewigkeit bestimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de