An diesem Tag darf sie sogar doppelt feiern! J.K. Rowling (55) belegte mit der Geschichte des Zauberlehrlings Harry Potter nicht nur Millionen von Bücherregalen – die magischen Romane avancierten schnell zu einem regelrechten Kult. Als sie die Romanfigur mit der blitzförmigen Narbe erschuf, legte sie für deren Geburt ein ganz besonderes Datum fest – und zwar das ihres eigenen Geburtstages. Heute darf sich Joanne also nicht nur selbst feiern lassen: Auch für Zauberlehrling Harry heißt es an diesem Freitag "Happy Birthday"!

J.K. wird heute 55 Jahre – und lässt dabei womöglich auch ihre riesengroßen Erfolge Revue passieren: Im Jahr 1990 war ihr die Idee zu dem Waisenjungen mit der magischen Begabung während einer Zugfahrt von Manchester nach London gekommen. Fünf Jahre später hatte sie den ersten Band "Harry Potter und der Stein der Weisen" fertiggestellt und damit den Grundstein für eine gigantische Erfolgsgeschichte gelegt. Es folgten sechs weitere Romane, acht Filme, Spin-offs, ein Vergnügungspark, eine riesengroße Fangemeinde und vieles mehr. Heute wird Harry Potter 40 Jahre alt! Doch nicht nur für Joanne dürfte dieser Tag ein ganz besonderer sein, immerhin ebneten die Romane auch dem britischen Schauspieler Daniel Radcliffe (31) den Weg zu einer großen Karriere: Er verkörperte die Figur in allen acht Verfilmungen und wurde dadurch weltberühmt.

Zuletzt musste die Erfolgsautorin allerdings einen Shitstorm verkraften – denn: Sie betonte in einem Tweet, dass nur Frauen menstruieren würden. Daraufhin hagelte es aus der queeren Community viel Kritik. Und auch etliche Stars meldeten sich verärgert zu Wort. So distanzierten sich unter anderem die "Harry Potter"-Darsteller Daniel Radcliffe, Emma Watson (30) und Rupert Grint (31) von Joannes Aussage.

J.K. Rowling, "Harry Potter"-Autorin
Getty Images
J.K. Rowling, "Harry Potter"-Autorin
Tom Felton, Rupert Grint und Daniel Radcliffe in "Harry Potter und der Stein der Weisen" (2001)
ActionPress/Collection Christophel
Tom Felton, Rupert Grint und Daniel Radcliffe in "Harry Potter und der Stein der Weisen" (2001)
J.K. Rowling, "Harry Potter"-Autorin
Getty Images
J.K. Rowling, "Harry Potter"-Autorin
Wusstet ihr, dass J.K. und Harry am selben Tag Geburtstag haben?129 Stimmen
81
Ja, das war mir schon bekannt!
48
Nein, da bin ich gerade echt überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de