Sylvie Meis (42) ist überglücklich! Seit vergangenem November ist die Moderatorin, nach einigen Monaten Beziehung, mit ihrem Partner Niclas Castello verlobt und fiebert jetzt ihrer Hochzeit entgegen. Die Zeremonie steht auch schon kurz bevor: Diesen September geben sie sich in der italienischen Stadt Florenz das Jawort. Kurz davor plaudert die Ex von Rafael van der Vaart (37) nun offen über ihren zukünftigen Mann – und findet nur liebevolle Worte für ihn!

"Niclas ist meine große Liebe. Tief im Herzen spüre ich, dass er der Richtige für mich ist. Ich kann es kaum erwarten, den Ehering zu tragen und endlich sagen zu können: Niclas ist mein Mann", offenbart sie im Gespräch mit Bunte. Doch nicht nur die gebürtige Niederländerin ist von der Verbindung überzeugt – auch Niclas' Vater steht vollkommen hinter dem Paar: "Mein Schwiegervater meinte zu Niclas, er habe sich ein gutes Mädchen ausgesucht. Das hat mich gefreut", erklärt sie.

Über die Beziehung zu dem 42-Jährigen spricht Sylvie nicht oft, dafür ließ sie sich aber ein paar Details über die nahende Eheschließung entlocken: Vier Tage seien für die Feierlichkeiten vorgesehen. Von den Räumlichkeiten ist die zukünftige Braut total begeistert: "Ich habe mich total in die Location verliebt, ein wunderschönes Boutique-Hotel mit traumhaftem Blick über die Stadt. Sehr stylish und mit einem verspiegelten Ballsaal wie in Versailles", schilderte sie im Gala-Interview.

Sylvie Meis, Moderatorin
Instagram / sylviemeis
Sylvie Meis, Moderatorin
Sylvie Meis und Niclas Castello in St. Tropez im August 2020
MEGA
Sylvie Meis und Niclas Castello in St. Tropez im August 2020
Sylvie Meis im August 2020
Instagram / sylviemeis
Sylvie Meis im August 2020
Würdet ihr gerne mehr Einblicke in Sylvies Liebesleben bekommen?322 Stimmen
109
Ja, auf jeden Fall.
213
Nee, das muss nicht sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de