Elena Carrière (23) will ihre angeblichen Makel nicht verstecken! Bereits in den vergangenen Wochen haben diverse Promi-Damen zu mehr Realität im Netz aufgerufen. So zeigten beispielsweise Model Stefanie Giesinger (24) und Sängerin Lena Meyer-Landrut (29) ganz ungeniert ihre Orangenhaut sowie Dehnungsstreifen und forderten von ihren Communitys, dass man sich so akzeptieren sollte, wie man ist. Diesen Schritt machte jetzt auch die einstige Germany's next Topmodel-Kandidatin: Elena zeigt sich mit Cellulite im Netz!

"Oh ja, diese gute alte Orangenhaut", schrieb Elena zu ihrem neuesten Instagram-Beitrag. Lediglich mit einem Höschen bekleidet posiert die 23-Jährige vor dem Spiegel und präsentiert dabei ohne Hemmungen ihre dellenförmige Haut an den Oberschenkeln – und erklärt, dass sie sich immer gefragt habe, aus welchem Grund Cellulite und Dehnungsstreifen als unschön angesehen werden. "Ich finde, sie sind sogar eher süß", erklärte das Model.

Das Teilen dieses ehrlichen Anblicks ist Elena allerdings keinesfalls leicht gefallen. "Aber es wird von Mal zu Mal einfacher", verriet sie und hofft, damit anderen Frauen Mut zu machen. "Lasst uns das zu einer Normalität machen", appellierte die Schönheit.

Elena Carrière im September 2020
Instagram / elenacarriere
Elena Carrière im September 2020
Elena Carrière, TV-Bekanntheit
Instagram / elenacarriere
Elena Carrière, TV-Bekanntheit
Elena Carrière, Model
Instagram / elenacarriere
Elena Carrière, Model
Was haltet ihr davon, dass Elena so offen ihre Cellulite zeigt?367 Stimmen
340
Es ist klasse, dass immer mehr Frauen dazu stehen!
27
Na ja, man muss nicht alles im Netz teilen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de