Sarah Harrison (29) zieht Alternativen zur Antibabypille in Betracht – so einfach ist das Thema allerdings nicht, wie die YouTuberin unter anderem nach einem Frauenarzttermin feststellen muss! Ende Juli wurden sie und ihr Ehemann Dominic (29) zum zweiten Mal Eltern: Die kleine Mia Rose (2) hat mit Kyla ein Schwesterchen bekommen. Noch herrscht Uneinigkeit bei dem Influencer-Paar, ob die Familienplanung damit abgeschlossen ist. Klar ist jedoch, dass Sarah zunächst wieder verhüten will: Nach einem Beratungsgespräch denke sie über die Kupferspirale nach – und das, obwohl sie eigentlich bei Hormonen bleiben will!

"Ich verhüte eigentlich schon immer mit der Pille und fahre voll gut damit. Ich weiß, dass viele davon nichts halten, weil es so viele Hormone für den Körper sind. Aber ich habe einfach nie Probleme damit gehabt", plaudert die zweifache Mutter in ihrer aktuellen Instagram-Story aus. Nach den Entbindungen fing sie bisher immer mit der Mini-Pille an und stieg danach auf die normale Antibabypille um – nun denkt sie dennoch über andere Wege nach: "Ich habe mit meiner Frauenärztin darüber gesprochen, was es für Alternativen gibt. Für mich kommt eigentlich nur etwas Hormonelles infrage", erklärt sie.

Es gebe ja auch die Kupferspirale: "Die sollte weniger Hormone haben als die Pille", kommentiert die gebürtige Schwäbin – aber weshalb? Ihre Community klärt sie auf: "Die Kupferspirale ist komplett hormonfrei!", weiß eine von etlichen Userinnen. Stattdessen verändern kleine Mengen Kupfer die Gebärmutterschleimhaut derart, dass sich befruchtete Eizellen nicht einnisten können. Nach weiteren Erfahrungsberichten stellt Sarah aber fest, dass diese Methode nichts für sie sei – zu groß sei die Angst, dass die Regelblutung und damit verbundenen Schmerzen stärker werden.

Dominic und Sarah Harrison mit ihren Töchtern
Instagram / dominic.harrison.official
Dominic und Sarah Harrison mit ihren Töchtern
Mia Rose und Sarah Harrison im September 2020
Instagram / sarah.harrison.official
Mia Rose und Sarah Harrison im September 2020
Dominic und Sarah Harrison mit ihren Töchtern Mia und Kyla
Instagram / dominic.harrison.official
Dominic und Sarah Harrison mit ihren Töchtern Mia und Kyla
Hättet ihr gewusst, dass die Spirale ohne Hormone wirksam ist?958 Stimmen
138
Nein – mir ging's da ähnlich wie Sarah!
820
Klar! Das sollte man schon wissen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de