Das hat sie wirklich tief getroffen! In der vergangenen Woche litten die Fernsehzuschauer von Love Island mit der sonst so quirligen Aurelia Lamprecht mit – ihr Partner Henrik Stoltenberg hatte sich kurzerhand für die Granate Sandra entschieden und dies nicht gerade einfühlsam mitgeteilt: Die Zuschauer mussten mit ansehen, wie Aurelia vor laufenden Kameras eiskalt abserviert wurde. Im Promiflash-Interview erzählt die Brünette, was sie daran so verletzt hat!

Die Hotelfachfrau offenbart gegenüber Promiflash: "Ja, das war definitiv die schlimmste Erfahrung mit einem Mann, weil ich so getäuscht wurde und ich wirklich viel von Henrik gehalten habe." Sie hätte es einfach nicht kommen sehen, dass sich der Kölner für jemand anderen entscheiden würde. Zur Erinnerung: Kurz vor der Entscheidung hatten die beiden sogar noch Sex in der Private Suite und die Beauty dachte, zwischen ihnen wäre alles gut. Dass Henrik das nicht so sah, erfuhr sie letztlich, als er – Hand in Hand mit Sandra –von einem Camping-Ausflug zurückkam.

Zur großen Überraschung der Zuschauer hatte die Frankfurterin dem "Bon Schlonzo"-Sprücheklopfer bei ihrem Abschied schon wieder verziehen. Dafür, dass sie dazu in der Lage war, hatte Aurelia auch eine ganz simple Erklärung: Sie habe in der Vergangenheit festgestellt, dass es ihr selbst auf Dauer nicht gut gehe, wenn sie im Streit mit anderen auseinandergehe. "Ich glaube, dass es mehr Größe zeigt, wenn man einem Menschen vergeben kann", ergänzte sie abschließend.

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

Aurelia und Henrik, "Love Island"-Couple 2020
RTLZWEI / Magdalena Possert
Aurelia und Henrik, "Love Island"-Couple 2020
Aurelia bei "Love Island"
RTLZWEI
Aurelia bei "Love Island"
Aurelia und Henrik bei "Love Island"
RTL2
Aurelia und Henrik bei "Love Island"
Wie findet ihr es, dass Aurelia so offen damit umgeht?734 Stimmen
653
Das finde ich gut. Die Zuschauer haben es ja sowieso gesehen.
81
Ich finde, sie sollte das lieber mit sich selbst ausmachen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de