Am Samstag findet das große Finale von Big Performance statt. Bereits zu Beginn musste ein Star die Hüllen fallen lassen – unter der Maske von Sänger Mick Jagger (77) steckte doch tatsächlich Komiker Martin Schneider, der den dritten Platz belegte. Aber auch der "Big Performance"-Star Tom Jones (80) verpasste knapp den Sieg: Doch welcher VIP steckte hinter Tom und belegte Platz zwei?

Es ist tatsächlich niemand Geringeres als Schauspieler Uwe Ochsenknecht (64). Bereits das Panel um Michelle Hunziker (43) war sich ziemlich schnell sicher, dass der 64-Jährige hinter der Maskerade steckt. "Die gesamte Performance war einfach ein Level höher", zog auch Rateteam-Mitglied Motsi Mabuse (39) ihr Fazit nach der zweiten Runde. Letztendlich hat es aber nicht ganz für den ersten Platz gereicht...

In den vergangenen Wochen waren bereits viele andere Stars enttarnt worden. So steckte unter anderem Vanessa Mai (28) unter einer Jennifer-Lopez-Maske, Wolfram Kons (56) war Elton John (73) und Prince Damien (29) warf sich in ein Prince-Kostüm. Seid ihr überrascht, dass Uwe Tom Jones war? Stimmt in der Umfrage ab.

Uwe Ochsenknecht im Januar 2020
Getty Images
Uwe Ochsenknecht im Januar 2020
"Big Performance"-Stars Mick Jagger und Tom Jones
TVNOW / Steffen Z Wolff
"Big Performance"-Stars Mick Jagger und Tom Jones
Das Rateteam von "Big Performance" und Tom Jones
TVNOW / Steffen Z Wolff
Das Rateteam von "Big Performance" und Tom Jones
Seid ihr überrascht, dass Uwe Tom Jones war?1166 Stimmen
835
Nein, ich habe es schon geahnt...
331
Ja, irgendwie schon!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de