Die Redewendung "schlafen wie ein Stein" hat hier wohl jemand wörtlich genommen! Bei Prince Charming sucht Roman Elyas gerade nach der großen Liebe. Der Fitness-Fan darf auf die letzte Krawatte von Single Alexander Schäfer hoffen. In der Vergangenheit musste Roman allerdings an der Liebesfront auch schon einen herben Rückschlag einstecken: Sein Ex-Freund entpuppte sich als mieser Betrüger. Im Gespräch mit Promiflash verrät der Dunkelhaarige jetzt sogar: Er habe die Verhaftung seines damaligen Partners glatt verpennt.

Immer wieder hatte Roman sich damals über den unerhofften Geldsegen seines Liebsten gewundert – hätte aber nicht damit gerechnet, dass dahinter tatsächlich eine Reihe von Straftaten steckt. Wenig später musste er der bitteren Wahrheit ins Gesicht sehen: Sein Ex war nicht nur vorbestraft, sondern erneut durch Betrug straffällig geworden. "Es war ein Sonntag, als ich relativ spät aufwachte und er nicht neben mir lag", erinnert er sich im Promiflash-Interview zurück. Ein Anruf bei der Mutter des Kriminellen hatte dann für Klarheit gesorgt: Während der Wahlkölner noch schlief, wurde sein Partner schon von der Polizei abgeführt.

"Ich habe wirklich einen festen Schlaf, aber dass ich nicht mitgekriegt habe, dass Polizisten in der Wohnung waren... [...] Ich habe die Verhaftung meines Exfreundes verschlafen", kann er sich noch heute keinen Reim auf die Geschehnisse machen. Auf die Festnahme folgte damals auch die Trennung des Paares und Ramon musste sich nach dem Auszug aus der Wohnung seines Ex erst wieder zurück in ein geregeltes Leben kämpfen.

"Prince Charming"-Single Roman Elyas
Instagram / roman_elyas
"Prince Charming"-Single Roman Elyas
Roman Elyas, "Prince Charming"-Kandidat
Instagram / roman_elyas
Roman Elyas, "Prince Charming"-Kandidat
"Prince Charming"-Teilnehmer Roman Elyas
Instagram / roman_elyas
"Prince Charming"-Teilnehmer Roman Elyas
Was sagt ihr zu Romans Festnahme-Story?132 Stimmen
117
Krass! Hätte nicht gedacht, dass man so tief schlafen kann.
15
Das könnte mir definitiv auch passieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de