Wie geht es Ozzy Osbourne (71) aktuell? Bei der Rocklegende wurde im Februar vergangenen Jahres Parkinson diagnostiziert. Von der Krankheit, die sich vor allem durch das unkontrollierte Zittern der Gliedmaßen bemerkbar macht, lässt sich der Brite allerdings nicht unterkriegen. Dennoch hat er sich vor einigen Monaten zurückgezogen und zeigt sich kaum mehr in der Öffentlichkeit oder auf Social Media. Jetzt können seine Fans aber endlich wieder einen Blick auf ihr Idol werfen!

Der Sender Travel Channel hat auf seinem Instagram-Account ein Familienfoto der Osbournes veröffentlicht. Darauf sitzt der Künstler zwischen seiner Frau Sharon (68) und seinen Kindern Kelly (35) und Jack (34) auf dem Sofa. Zwar scheint er nach wie vor auf einen Gehstock angewiesen zu sein, doch ansonsten geht es ihm offenbar gut. Gut gelaunt verzieht er sein Gesicht zu einer Maske. Trotz seiner Diagnose wird der 71-Jährige Ende Oktober wieder im Fernsehen zu sehen sein – und zwar in dem Halloween-Special "The Osbournes: Night of Terror".

Die Fans des Sängers können also aufatmen – ihm scheint es den Umständen entsprechend gut zu gehen. Das betonte auch seine Frau im Mai im Interview mit ET Canada: "Es geht ihm gut. Er ist in einer guten Verfassung, es geht ihm gut." Sie hatten zu dem Zeitpunkt vor, sich in der Schweiz in die Hände eines Arztes zu begeben, der auf Parkinson spezialisiert ist.

Ozzy und Sharon Osbourne bei der Pre-Grammy Gala in Beverly Hills, 2020
Getty Images
Ozzy und Sharon Osbourne bei der Pre-Grammy Gala in Beverly Hills, 2020
Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne
Getty Images
Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne
Ozzy und Sharon Osbourne im Mai 2016
Getty Images
Ozzy und Sharon Osbourne im Mai 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de