Am Freitagvormittag hatte Pietro Lombardi (28) seinen Fans etwas Wichtiges mitzuteilen: Er und seine Laura, mit der er sich bereits eine gemeinsame Zukunft ausgemalt hatte, haben sich tatsächlich getrennt. Der Sänger erklärte, es sei nichts Schlimmes vorgefallen, die zwei hätten einfach nur gemerkt, dass es eigentlich doch nicht passt. Promiflash blickt nun auf die kurze, aber ziemlich turbulente Liebe der beiden zurück.

Die Gerüchte
Erste Spekulationen, dass Pie wieder in festen Händen sei, kamen bereits Ende August auf. Der Grund für die Munkeleien: Der Musiker hatte zahlreiche Posts der 24-Jährigen kommentiert, die damals knapp 50.000 Follower hatte. Außerdem reagierte er auf einen Beitrag, den Laura mit dem Wort "happy" betitelte, mit einem Emoticon, das sich den Finger vor Mund und Nase hält. Damit war klar: Die beiden hüteten zu diesem Zeitpunkt definitiv ein Geheimnis. Aber nicht nur Pietro gehörte plötzlich zu Lauras Followern, auch gute Freunde wie Stefano und Giovanni Zarrella (42) sowie Kimberly Devlin-Mania tauchten in ihrer Abonnentenliste auf. Selbst Pies Ex-Frau Sarah Lombardi (28) folgte schon damals dem Profil der hübschen Blondine.

Das Liebes-Outing
Während Pietro und Laura die Fans zunächst weiterhin an der Nase herumführten, folgte Mitte September dann das Liebes-Outing. In einem längeren Statement erklärte der 28-Jährige, nach fünf Jahren als Single endlich wieder vergeben zu sein – und zwar tatsächlich an Laura Maria. "Ja, es gibt eine neue Frau in meinem Leben, die mich sehr glücklich macht. Ich habe mir eine Schutzmauer aufgebaut, ich bin vorsichtiger geworden, und diese Frau hat es geschafft, diese Schutzmauer zu durchbrechen", schwärmte er von seiner neuen Freundin.

Das erste Pärchenfoto
Kaum war die Katze aus dem Sack, ließen Pietro und Laura ihre Follower endlich an ihrem Liebesglück teilhaben und posteten prompt das erste Pärchenfoto. "Laura Maria, ich liebe dich", schrieb der Wahlkölner zu dem Bild, das auf Anhieb unzählige Likes bekam. Auch Laura ließ es sich nicht nehmen, einen allerersten Paar-Post zu verfassen und hielt zu derselben Aufnahme fest: "Danke, dass du mich immer wieder zum Lachen bringst. Ich liebe dich."

Tierischer Familienzuwachs
Anfang Oktober wagte das Paar dann sogar den nächsten Schritt und durfte tierischen Familienzuwachs in die Arme schließen. Obwohl Pietro und Laura nicht zusammengewohnt haben, nahmen sie die zuckersüße Akira bei sich auf. Die Hündin war mal bei Laura und auch mal bei Pie. Nach der Trennung wird der Vierbeiner bei Laura bleiben.

Die erste Krise
"Ihr seht Laura und mich zurzeit etwas weniger. Wir haben gerade eine etwas schwierigere Phase" – mit diesen Worten meldete sich Pietro dann Mitte Oktober nach einer kurzen Social-Media-Auszeit bei seinen Fans zurück und bestätigte damit, dass es die erste Krise gebe. Was genau vorgefallen war, gaben die zwei nicht preis. Doch Pie gab die Hoffnung nicht auf und erklärte seinen Supportern: "So sind Beziehungen und es läuft nicht immer perfekt. Ich habe euch vor fünf Jahren gesagt, wenn ich euch eine Frau vorstelle, dann ist es für mein Gefühl die Frau, mit der ich meine Zukunft verbringen möchte. Und ich sehe in Laura auch immer noch diese Frau."

Das Liebes-Comeback
Gesagt, getan – er schaffte es einige Tage später tatsächlich, sich sein Mädchen zurückzuholen, und somit feierten die zwei ihr Liebes-Comeback. Gemeinsam sah man die Turteltauben in ihren Storys wieder Händchen haltend, beim Essen oder sogar gestern noch bei einem Wellness-Termin. Nach der Versöhnung überraschte Laura ihren berühmten Partner sogar noch mit einer liebevollen Geste: Sie schenkte ihm und seinem Sohn Alessio (5) Papa-Sohn-Ketten.

Die Trennung
Am Ende blieb den beiden ihr persönliches Happy End dann aber doch verwehrt. Obwohl sich Pietro und Laura erst gestern noch zusammen im Netz zeigten, gab der "Bella Donna"-Interpret heute die Trennung bekannt. "Ich wollte euch einfach sagen: Laura und ich sind kein Paar mehr, wir haben uns gemeinsam dazu entschlossen, das zu beenden", erzählte er seiner Community geknickt. Sowohl Pietro als auch Laura machten nach diesem Statement kurzen Prozess und löschten die gemeinsamen Schnappschüsse von ihren Accounts. Da sie zu Anfang ihre Beziehung ziemlich lange geheimgehalten hatten, ist nicht bekannt, wie lange sie tatsächlich zusammen waren.

Pietro Lombardi im Juni 2020
Instagram / pietrolombardi
Pietro Lombardi im Juni 2020
Pietro Lombardi, Sänger
Instagram / pietrolombardi
Pietro Lombardi, Sänger
Laura Maria und Pietro Lombardi, September 2020
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria und Pietro Lombardi, September 2020
Laura Maria im Oktober 2020
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria im Oktober 2020
Laura Maria, Pietro Lombardis Ex-Freundin
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria, Pietro Lombardis Ex-Freundin
Laura Maria und Pietro Lombardi
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria und Pietro Lombardi
Laura Maria und Pietro Lombardi im September 2020
Instagram / pietrolombardi
Laura Maria und Pietro Lombardi im September 2020
Collage: Pietro Lombardi und Laura Maria
Instagram / _pietrolombardi_, Instagram / lauramaria.rpa
Collage: Pietro Lombardi und Laura Maria
Was glaubt ihr, ist die Trennung endgültig?1716 Stimmen
1227
Ich denke, ja.
489
Nein, die beiden kommen mit Sicherheit bald wieder zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de