Dieser Schritt in die Öffentlichkeit fiel ihr sicherlich nicht so leicht! Chrissy Teigen (34) musste in den vergangenen Wochen einiges durchmachen. Anfang Oktober verloren sie und ihr Ehemann John Legend (41) ihren Sohn Jack. Daraufhin wurde es ziemlich ruhig um das Model. Doch seit einigen Tagen zeigt sich Chrissy wieder öfter im Netz und hatte nun auch ihren ersten Auftritt: Bei einem öffentlichen Event unterstützte sie ihren Mann!

Am Montagabend spielte der 41-Jährige ein Konzert anlässlich der Präsidentschaftswahl in den USA. Der Sänger reiste aber nicht allein nach Philadelphia – seine Gattin Chrissy begleitete ihn. Das Besondere daran: Die 34-Jährige präsentierte sich das erste Mal nach ihrer Fehlgeburt wieder auf einem Event und wirkte stärker denn je. In einem weißen Outfit mit transparentem Tüllrock stahl sie ihrem Ehemann beinahe die Show.

Dass Chrissy langsam wieder zur Normalität zurückkehrt, machte sie auch schon an Halloween deutlich. Zusammen mit ihren Kindern und Ehemann John hatte sich die Familie mit kreativen Kostümen verkleidet und eine kleine Gruselparty gefeiert. Als weißer Schwan und Spiderman waren die Teigen-Legends ein richtiger Hingucker.

Chrissy Teigen und John Legend in Philadelphia, November 2020
Getty Images
Chrissy Teigen und John Legend in Philadelphia, November 2020
Chrissy Teigen, Model
Instagram / chrissyteigen
Chrissy Teigen, Model
Chrissy Teigen mit ihrer Tochter Luna, November 2020
Getty Images
Chrissy Teigen mit ihrer Tochter Luna, November 2020
Was sagt ihr zu Chrissys erstem öffentlichen Auftritt?167 Stimmen
153
Ich finde es total stark von ihr!
14
Ich hätte mir noch etwas mehr Zeit gelassen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de