Danni Büchner (42) und Ennesto Monté (45) lieben sich – doch ihre Beziehung wird schon direkt am Anfang auf eine Belastungsprobe gestellt! Aktuell führen die beiden Reality-TV-Stars nämlich eine Fernbeziehung: Während Daniela gemeinsam mit ihren Kindern auf Mallorca zu Hause ist, wohnt ihr Liebster viele Kilometer entfernt in Deutschland. Doch kann Ennesto sich vorstellen, für seine neue Liebe auf die spanische Insel auszuwandern?

Auf Instagram fragte ein neugieriger Fan jetzt, ob es sich Ennesto vorstellen könnte, auf Mallorca zu leben – und aus seinen Zukunftsvisionen machte dieser kein Geheimnis. "Definitiv", antwortete der Schlagersänger nicht nur kurz und knapp, sondern vermutlich auch ziemlich entschlossen. Er kann sich also offenbar sehr gut vorstellen, sein Leben in Deutschland hinter sich zu lassen, um gemeinsam mit seiner Danni auf der Baleareninsel zu wohnen.

Und so abwegig scheint dieser Umzug gar nicht zu sein: Immerhin verbrachte Ennesto erst kürzlich einige Tage im Hause Büchner auf Mallorca – und überzeugte dabei auch Dannis Kinder von seinen Partner-Qualitäten. "Sie strahlt wieder mehr und ist wieder mehr Mama", schwärmte Jada Karabas bei "Goodbye Deutschland" von der neuen Beziehung ihrer Mutter.

Daniela Büchner und Ennesto Monté im November 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner und Ennesto Monté im November 2020
Ennesto Monté und Danni Büchner bei "Goodbye Deutschland"
TVNOW / 99pro media
Ennesto Monté und Danni Büchner bei "Goodbye Deutschland"
Jada Karabas, Tochter von Daniela Büchner
Instagram / jadakrbs
Jada Karabas, Tochter von Daniela Büchner
Glaubt ihr, dass Ennesto tatsächlich zu Danni nach Mallorca zieht?325 Stimmen
222
Ja, das kann ich mir sehr gut vorstellen!
103
Nee, er hat doch selber auch Kinder...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de