Gibt es endlich wieder ein glückliches Prince Charming-Paar? In Staffel eins entschied sich Nicolas Puschmann (29) für Altenpfleger Lars Tönsfeuerborn (30) – doch gut ein Jahr später gaben die beiden überraschend ihre Trennung bekannt. Aktuell hält Alexander Schäfer in Kreta Ausschau nach Mister Right, auf TVNOW ist mittlerweile das Finale und das Wiedersehen abrufbar. Zwar darf einer der Final-Jungs die letzte Krawatte behalten, doch schaffte Alex es in Deutschland dann auch eine Beziehung zu führen?

Achtung, Spoiler!
Wie bereits vor wenigen Tag enthüllt, kann sich im großen Finale Lauritz Hofmann gegen Vincent Lange durchsitzen und darf seine Krawatte behalten. Zurück in Deutschland wird einige Wochen nach dem Finale die Wiedersehensshow gedreht. Dabei wird unter anderem auch die Frage geklärt, ob Lauritz und Alex ihrer Liebe eine Chance gegeben haben und nun ein Paar sind. Tatsächlich sind die beiden kein Pärchen geworden. Alexander hat Lauritz laut eigenen Aussagen beim ersten Date nach den Dreharbeiten abgeschossen, weil seine Gefühle für den Flugbegleiter nicht mit nach Deutschland gekommen sind.

Die Trennung scheint ganz von Alex ausgegangen zu sein. Lauritz fängt in der Sendung nämlich an, bitterlich zu weinen, als das Thema angesprochen wird. Für ihn war der Frankfurter echt sein Traummann, doch die Liebesblase ist nun geplatzt.

Alle neuen Folgen von "Prince Charming" immer montags auf TVNOW.

Lauritz und Alexander bei "Prince Charming"
TVNOW
Lauritz und Alexander bei "Prince Charming"
Alexander Schäfer und Lauritz Hofmann
TVNOW
Alexander Schäfer und Lauritz Hofmann
Alexander Schäfer und Lauritz Hofmann
TVNOW
Alexander Schäfer und Lauritz Hofmann
Hättet ihr gedacht, dass es zwischen den beiden so endet?1130 Stimmen
447
Ja, das war ja klar!
683
Nein, ich dachte, Alex würde Lauritz echt eine Chance geben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de