Sind Marco Cerullo (32) und Christina Graß (32) nun getrennt oder doch noch ein Paar? Die beiden Bachelor in Paradise-Stars sorgten zuletzt für eine Menge Schlagzeilen über ihr Liebesleben: Urplötzlich veröffentlichten die Turteltauben keine gemeinsamen Videos oder Fotos mehr und deuteten zudem an, dass es Probleme gäbe. Doch wirklich vorbei zu sein scheint die Liebe der beiden nicht – denn laut Marco gab es noch keine Trennung!

Das verdeutlichte der Dschungelcamp-Teilnehmer von 2020 nun in seiner Instagram-Story. Auf die Frage eines Followers, was denn nun mit ihm und Christina sei, antwortete der Kölner: "Es ist einfach was passiert, worüber ich nicht sprechen möchte. Wenn's 'ne Trennung gibt, sagen wir schon Bescheid!" Zwar gab Marco damit keine wirkliche Auskunft – ein Paar scheinen er und seine Verlobte aber noch zu sein.

Doch obwohl Marco und Christina offenbar noch liiert sind, haben sie die Feiertage anscheinend nicht gemeinsam verbracht: Zumindest gab der 32-Jährige zu, seiner Liebsten nichts geschenkt zu haben. Auch habe er die Zeit mit seiner Familie verbracht.

Marco Cerullo, Reality-TV-Star
Instagram / marcocerullo_official
Marco Cerullo, Reality-TV-Star
Marco Cerullo und Christina Graß im Juli 2020
Instagram / marcocerullo_official
Marco Cerullo und Christina Graß im Juli 2020
Marco Cerullo im Mai 2020
Instagram / marcocerullo_official
Marco Cerullo im Mai 2020
Denkt ihr, dass Marco und Christina ihre Trennung bald bekannt machen werden?3519 Stimmen
3068
Ja, das befürchte ich.
451
Nein, sie kriegen das bestimmt wieder hin!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de