Mit nur 13 Jahren ist die Tochter von Katie Price (42) bereits ein kleiner Internet-Star. Princess Tiaamii (13) hat auf ihren Social-Media-Kanälen bereits mehrere Hunderttausend Follower und lädt regelmäßig Bilder und Videos hoch. Vor fünf Monaten eröffnete das junge Mädchen sogar einen eigenen YouTube-Channel, auf dem ihm bereits 50.000 Menschen folgen. Doch offenbar hat der Teenager einen Regelverstoß begangen. Zumindest wurde Princess nun schon zum zweiten Mal von einer Plattform verbannt.

Prinzessin Andre, wie sie sich im Netz nennt, wurde von TikTok geblockt und hat ihre 120.000 Follower verloren. "Mein TikTok wurde wieder gesperrt und ich bin ziemlich verärgert", erklärte sie in ihrer Instagram-Story. Außerdem teilte Princess einen Screenshot von ihrem geschlossenen Profil auf dem steht: "Ihr Konto wurde aufgrund mehrfacher Verstöße gegen unsere Community-Richtlinien dauerhaft gesperrt." Doch die 13-Jährige beteuert: "Ich habe nichts falsch gemacht. Alles, was ich gemacht habe, sind normale Videos und ich wurde schon einmal gebannt."

Als ihr TikTok-Profil zum ersten Mal deaktiviert wurde, konnte Princess ihren Account glücklicherweise wieder aktivieren. Auch dieses Mal ist die YouTuberin fest davon überzeugt, keine Regeln verletzt zu haben. "Ich weiß nicht, warum es wieder gesperrt wurde, hoffentlich bekomme ich es zurück, es ist nur ein bisschen nervig", stellte sie klar. Ob ihr Konto auch diesmal wieder freigegeben wird, ist ungewiss.

Instagram-Story von Princess Tiaamii, Tochter von Katie Price
Instagram / officialprincess_andre
Instagram-Story von Princess Tiaamii, Tochter von Katie Price
Princess Tiaamii, Tochter von Katie Price
Instagram / officialkatieprice
Princess Tiaamii, Tochter von Katie Price
Princess Tiaamii mit professionellem Make-up
Instagram / katieprice
Princess Tiaamii mit professionellem Make-up
Glaubt ihr, dass Katie Price' Tochter gegen Regeln verstoßen hat?588 Stimmen
468
Ja, sonst wäre sie nicht verbannt worden.
120
Nein, ich glaube, da liegt ein Fehler vor.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de