Jetzt sind Patrick Fabian (33) und seine Ex Lea auch räumlich getrennt! Anfang November gab der Berlin - Tag & Nacht-Darsteller überraschend bekannt, dass er nicht länger mit der Mutter seiner Tochter Lilly zusammen ist. Obwohl die beiden an der Trennung zu knabbern haben, halten sie für ihr Kind zusammen und verbrachten sogar Weihnachten zusammen. Nun gab Patrick ein Update: Lea ist aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen.

Das verriet der 33-Jährige jetzt während eines Livestreams auf Instagram mit seinem guten Kumpel Pietro Lombardi (28). "Die Mutter der Kleinen ist heute ausgezogen", erzählte er und hielt dabei nicht mit seinen Emotionen hinterm Berg. Mit trauriger Miene schob Patrick hinterher: "Die räumliche Trennung ist komisch und schwer. Jetzt ist es so leer."

Pietro kann sich in die Situation bestens hineinversetzen, schließlich ist er auch nicht mehr mit Sarah Lombardi (28), die Mutter seines Sohnes, zusammen. "Manchmal ist eine kleine Pause zum Reflektieren auch gar nicht schlecht. Manchmal muss man sich vermissen, um wieder zueinanderzufinden", so der Musiker, der seinem Kumpel noch einen Rat mit auf den Weg gab: "Kämpf für sie. Zeig, dass sie dir nicht egal ist."

Patrick Fabian und seine Freundin Lea, Oktober 2019
Instagram / patrickfabianofficial
Patrick Fabian und seine Freundin Lea, Oktober 2019
Patrick Fabian mit seiner Tochter, November 2020
Instagram / patrickfabianofficial
Patrick Fabian mit seiner Tochter, November 2020
Pietro Lombardi, Musiker
Getty Images
Pietro Lombardi, Musiker
Glaubt ihr, dass Patrick und Lea wieder zueinanderfinden werden?406 Stimmen
254
Nein, ihr Auszug bedeutet wohl das endgültige Aus.
152
Für ihre Tochter geben sie sich bestimmt noch eine Chance.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de