Zuletzt hatte eine traurige Nachricht die Runde gemacht: Die frühere US-amerikanische Schauspielerin Jessica Campbell ist im Alter von nur 38 Jahren verstorben. Ende der 90er-Jahre war die Darstellerin mit einer regelrechten Hollywood-Größe vor der Kamera gestanden: Gemeinsam mit Reese Witherspoon (44) hatte sie die Komödie "Election" gedreht – und dieses Projekt hat die beiden Frauen offenbar bis heute miteinander verbunden: Reese trauerte nun um ihren damaligen Co-Star Jessica im Netz.

"Es hat mir das Herz gebrochen, [von Jessicas Tod] zu erfahren", trauerte Reese jetzt auf Twitter. In diesen schweren Zeiten der Trauer denke die 44-Jährige besonders an die Campbell-Familie und Jessicas Freunde. Doch ihren Trauer-Post nutzte die Blondine auch, um sich die gemeinsame Zeit mit der verstorbenen Schauspielerin in Erinnerung zu rufen. "Die Zusammenarbeit mit Jessica bei 'Election' war so ein Vergnügen", schwärmte sie.

Jessica ist laut TMZ am 29. Dezember in Portland gestorben – die genauen Umstände ihres unerwarteten Todes sind bislang allerdings noch ungeklärt: Sie sei nach einem normalen Arbeitstag im Badezimmer zusammengebrochen. Eine Autopsie soll den Angehörigen demnächst Klarheit verschaffen.

Reese Witherspoon, 2013
Getty Images
Reese Witherspoon, 2013
Jessica Campbell, 2000
Getty Images
Jessica Campbell, 2000
Reese Witherspoon im Februar 2020
Getty Images
Reese Witherspoon im Februar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de