Anna Iffländer spricht über einen schockierenden Vorfall! Eigentlich erfreut die ehemalige Love Island-Kandidatin ihre Fans regelmäßig mit coolen Beiträgen und niedlichen Pärchenfotos in den sozialen Medien: Gemeinsam mit ihrem "Love Island"-Kollegen Marc Zimmermann schwebt die Beauty so richtig auf Wolke sieben. Jetzt meldete sich die Blondine jedoch mit einer besorgniserregenden Nachricht bei ihren Supportern: Anna ist bei einem Spaziergang mit ihrem Hund zusammengeklappt!

"Ich war gerade mit dem Hund im Wald spazieren", berichtete Anna in ihrer Instagram-Story und betonte: "Ich war so warm angezogen." Zudem sei die Influencerin einen steilen Berg hinaufgelaufen. Oben angekommen habe sie angefangen, stark zu schwitzen. "Dann ist mein Kreislauf zusammengebrochen. Ich habe dann mal kurz einen Plumps in die Blätter gemacht", schilderte sie den Vorfall.

Doch ein Radfahrer sei Anna in dieser Situation sofort zur Hilfe geeilt. Der Mann habe sich nicht nur besonders liebevoll um sie gekümmert, sondern habe sie auch mit einem Proteinriegel versorgt. "Was lernen wir daraus?", fragte sich das Ex-"Love Island"-Girl und beantwortete ihre eigene Frage sogleich: "Gut frühstücken und erst dann losgehen."

Anna Iffländer im Dezember 2020
Instagram / annaiff
Anna Iffländer im Dezember 2020
Anna und Marc, Reality-TV-Teilnehmer
Instagram / marcz_instagraem
Anna und Marc, Reality-TV-Teilnehmer
Anna Iffländer mit ihrem Hund
Instagram / annaiff
Anna Iffländer mit ihrem Hund


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de