Teil von Tim Mälzers (50) Geburtstagssause sein – das war am Freitag möglich! Für den Fernsehkoch stand in diesem Jahr ein runder Geburtstag an, er wurde 50 Jahre alt. Eigentlich ein Jubiläum, das man gebührend feiern sollte. Eine große Party mit all seinen Liebsten war aufgrund der derzeitigen Gesundheitslage jedoch nicht möglich. Tim ließ sich stattdessen etwas anderes einfallen, um sich selbst zu feiern: Er veranstaltete eine Online-Party – ein sogenanntes "Cook Along"!

"Wenn ich schon keine Freunde mehr persönlich begrüßen darf, dann mache ich das wenigstens im Online-Bereich", erzählte der frischgebackene 50-Jährige zu Beginn seines Livestreams auf YouTube. Während Tim in seinem Restaurant Die gute Botschaft das tut, was er am besten kann – kulinarische Speisen zaubern – wurden nach und nach prominente Gäste zugeschaltet. Unter anderem gratulierten Bundesfinanzminister Olaf Scholz, die Moderatoren Joko Winterscheidt (42) und Kai Pflaume (53) dem Hamburger, aber auch seine TV-Koch-Kollegen Jamie Oliver (45) und Johann Lafer (63) ließen ihm auf diese Weise liebe Worte zukommen.

Mit der Online-Sause wollte der Kitchen Impossible-Star auch eine Botschaft nach außen senden: "Wir können die Situation gerade nicht ändern. Aber wir können die Situation mit Leben erfüllen, mit Emotionen, mit Kontakten", erzählte er vorab der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. Wart ihr auch virtuell dabei? Stimmt unten ab.

Tim Mälzer im Kongresszentrum in Hamburg im September 2009
Getty Images
Tim Mälzer im Kongresszentrum in Hamburg im September 2009
Tim Mälzer bei "Kitchen Impossible"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Tim Mälzer bei "Kitchen Impossible"
Tim Mälzer bei "Ready to Beef"
TVNOW / Pervin Inan Sertas
Tim Mälzer bei "Ready to Beef"
Habt ihr euch den Stream angesehen?191 Stimmen
44
Na klar, das war mega!
147
Nein, den habe ich wohl verpasst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de