Gemma Atkinson (36) will heiraten – und zwar ihren Partner Gorka Marquéz. Die Schauspielerin und der Strictly Come Dancing-Profi zelebrierten erst vor einer Woche ihren dritten Beziehungsjahrestag. Das Paar verbindet nicht nur grenzenlose Liebe, sondern auch die gemeinsame Tochter Mia, die im Juli 2019 das Licht der Welt erblickte. Die Kleine kann sich nun freuen, denn ihre Eltern werden schon bald Mann und Frau sein!

Auf ihrem Instagram-Account teilte Gemma vor wenigen Augenblicken ein Couple-Foto mit ihrem Schatz, auf dem ein funkelndes Detail sofort ins Auge springt: ein riesiger Verlobungsring. "Natürlich habe ich 'Ja' gesagt", schrieb die Blondine überglücklich zu dem Schnappschuss. Ihr Zukünftiger teilte dasselbe Foto und betitelte es mit den Worten: "Der beste Tag mit meinem Für-Immer-Valentine." Schließlich ist heute Valentinstag.

Für die Verlobten freuten sich natürlich einige internationale Stars, aber auch zwei Ladys, die hierzulande jedem ein Begriff sein dürften: Motsi Mabuse (39) und ihre Schwester Oti. Während die Let's Dance-Jurorin eine Menge Herzchen kommentierte, freute sich Oti: "Die beste Nachricht des Tages. Herzlichen Glückwunsch an die nettesten Leute, die ich kenne."

Gemma Atkinson und Gorka Marquéz 2018 in London
Getty Images
Gemma Atkinson und Gorka Marquéz 2018 in London
Gorka Marquéz und Gemma Atkinson
Instagram / gorka_marquez
Gorka Marquéz und Gemma Atkinson
Motsi und Oti Mabuse bei den National Television Awards 2020
Doug Peters/Empics/Actionpress
Motsi und Oti Mabuse bei den National Television Awards 2020
Hättet ihr erwartet, dass Gemma und Gorka noch heiraten?15 Stimmen
14
Ja klar, warum denn nicht?
1
Nein, das überrascht mich schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de