The Simpsons wird so schnell nicht von den Fernsehbildschirmen der Welt verschwinden. Im Dezember 1989 flimmert die erste Folge der Zeichentrickserie in den USA über die Mattscheiben. Heute, über 31 Jahre später, ist sie mittlerweile zu einem Kultformat avanciert und schon lange nicht mehr aus dem TV-Programm wegzudenken. Aktuell läuft die 32. Staffel des mit mehreren Emmy Awards ausgezeichneten Hits – und danach ist noch nicht Schluss. "The Simpsons" wurde jetzt offiziell um zwei weitere Seasons verlängert!

"Jeder bei 'The Simpsons' ist begeistert, dass die Serie noch einmal verlängert wurde und wir planen viele große Überraschungen", freut sich der Serienschöpfer Matt Groening in einem Statement, das Variety vorliegt. Laut dem Magazin soll die 33. Staffel nächstes Jahr erscheinen und die 34. Staffel ist für 2023 geplant. Insgesamt umfasst der TV-Klassiker dann unglaubliche 757 Episoden.

Und worauf können sich die Fans freuen? "Homer wird ein Haar verlieren, Milhouse wird Kontaktlinsen bekommen und Bart wird seinen zehnten Geburtstag zum dreiunddreißigsten Mal feiern", scherzte Matt. Bevor Bart aber erneut seinen Geburtstag zelebrieren wird, steht ein anderes großes Jubiläum bei "The Simpsons" an: Im März wird die 700. Folge der laut Variety langlebigsten gescripteten TV-Serie der US-Fernsehgeschichte ausgestrahlt.

Szene aus "Die Simpsons"
ActionPress / Hollywood Picture Press / face to face
Szene aus "Die Simpsons"
Matt Groening beim Tribeca Film Festival in NYC im April 2019
Getty Images
Matt Groening beim Tribeca Film Festival in NYC im April 2019
Szene aus "Die Simpsons"
ActionPress / Hollywood Picture Press / face to face
Szene aus "Die Simpsons"
Freut ihr euch, dass "The Simpsons" verlängert wurde?165 Stimmen
129
Ja, die Serie darf nie enden!
36
Na ja, so langsam wird es langweilig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de