Ist bei diesem Ex-Pärchen wirklich alles Friede, Freude, Eierkuchen? Im November 2020 schockten Olivia Wilde (37) und Jason Sudeikis (45) ihre Fans mit einer unschönen Nachricht: Nach fast zehn Jahren Liebe geht das einstige Traumpaar von nun an getrennte Wege. Seit der Trennung floss bei den beiden kein einziges Mal böses Blut – doch aktuelle Bilder könnten da jetzt etwas anderes aussagen: Olivia und Jason wirkten vor wenigen Tagen ziemlich angespannt!

Am vergangenen Wochenende erwischten Fotografen das ehemalige Liebespaar in London. Von Vertrautheit oder freundschaftlicher Zuneigung ist auf den Paparazziaufnahmen allerdings keine Spur. Vielmehr wirken sowohl der 45-Jährige als auch die Schauspielerin nicht gerade locker und entspannt. Das Treffen fand augenscheinlich auch nur wegen der zwei gemeinsamen Kinder Otis (6) und Daisy (4) statt.

Hat diese unterkühlte Stimmung etwa mit Jasons verletzten Gefühlen zu tun? Bereits kurz nach dem Liebes-Aus datete Olivia nämlich den Sänger Harry Styles (27). Wie eine Quelle gegenüber Entertainment Tonight kürzlich berichtet hatte, soll der "Wir sind die Millers"-Darteller "wirklich verletzt und eine Spur eifersüchtig [sein], dass Olivia mit Harry einfach weitermacht". Mittlerweile hat aber Jason selbst angeblich wieder eine neue Frau an seiner Seite.

Olivia Wilde and Jason Sudeikis im Januar 2020
Getty Images
Olivia Wilde and Jason Sudeikis im Januar 2020
Olivia Wilde und Jason Sudeikis in London, März 2021
CLICK NEWS AND MEDIA / MEGA
Olivia Wilde und Jason Sudeikis in London, März 2021
Jason Sudeikis und Olivia Wilde
Getty Images
Jason Sudeikis und Olivia Wilde
Was glaubt ihr – verstehen sich die beiden noch gut miteinander?151 Stimmen
95
Ja, ganz sicher. Das war vielleicht nur ein komischer Moment.
56
Ich bin mir da nicht so sicher...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de