Anzeige
Promiflash Logo
Nach Coming-out: Colton Underwood kriegt Bachelor-SupportGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Coming-out: Colton Underwood kriegt Bachelor-Support

15. Apr. 2021, 21:00 - Linda-Sophie G.

Ob Colton Underwood (29) wohl mit so viel Unterstützung gerechnet hatte? Der jungfräuliche US-Bachelor von 2019 machte am Mittwochmorgen im amerikanischen Frühstücksfernsehen eine sehr überraschende Ankündigung: Er ist schwul und wollte diese Nachricht nun endlich der Welt mitteilen. Nach seinem Coming-out erhielt der einstige Rosenkavalier eine Welle von Glückwünschen im Netz – unter den Supportern waren auch einige ehemalige Stars der Datingshow.

So auch der einstige Moderator der US-Version von Der Bachelor, Chris Harrison (49). Auf seinem Instagram-Account postete er ein Foto von sich und Colton und schrieb dazu: "Ich bin heute so stolz auf dich. Ich bin glücklich zu sehen, dass du für dich einstehst und offen deine Wahrheit lebst. Du hast meine Liebe und meinen Support, mein Freund." Der Ex-Profifootballspieler reagierte bereits auf diesen Post und betonte, wie viel ihm der Zuspruch von Chris bedeute. Auch Onyeka Ehie, die damals bei "Der Bachelor" um das Herz des 29-Jährigen gebuhlt hatte, tweetete, wie stolz sie auf den Reality-TV-Star sei: "Ich freue mich so für dich. Wir stehen hinter dir."

Selbst die Produzenten des Datingformats veröffentlichten ein unterstützendes Statement auf Twitter. "Als Menschen, die fest an die Kraft der Liebe glauben, feiern wir jeden von Coltons Schritten auf dem Weg zur LGBTQIA+-Community", versicherten sie. Aber außerhalb des Bachelor-Kosmos' feiern viele den Sportler für seinen Mut zum Coming-out – wie etwa die Kolumnistin Meghan McCain (36), der TV-Moderator Andy Cohen (52) und der "Schitt's Creek"-Darsteller Dan Levy (37).

Instagram / chrisbharrison
Colton Underwood und Chris Harrison, US-Stars
Instagram / onyekaehie
Onyeka Ehie im März 2021
Getty Images
Dan Levy bei den SAG-Awards in L.A. im Januar 2020
Hättet ihr gedacht, dass Colton so viel Support von den Bachelor-Stars bekommt?87 Stimmen
72
Ja, na klar. Sie freuen sich alle für ihn.
15
Nein, ich habe mit anderen Reaktionen gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de