Bringt Prinz Philips (✝99) Tod die zerstrittenen Brüder wieder näher zueinander? Die Welt nimmt heute Abschied vom Mann der Queen (94). Bei der Trauerfeier zu Ehren des verstorbenen Royals waren die Augen vor allem auch auf seine Enkel Prinz William (38) und Prinz Harry (36) gerichtet. Nach den Uneinigkeiten der vergangenen Monate war es das erste Mal, dass die Geschwister wieder zusammen zu sehen waren. Nach der Bestattung ihres Großvaters waren die beiden auch tatsächlich im Gespräch miteinander zu sehen.

Während der Trauerfeier saßen die Brüder noch getrennt und auch bei der Prozession liefen William und Harry starr nebeneinander her. Nachdem sie während der Prozession nicht gerade den Anschein erweckt hatten, sich einander annähern zu wollen, machten sie nach der Zeremonie einen ganz anderen Eindruck: Nach der Beerdigung verließen die beiden gemeinsam die Kirche und unterhielten sich dabei. Auch mit Williams Frau Kate (39) war der 36-Jährige im Gespräch.

War das etwa Kates Verdienst? Die Duchess of Cambridge soll es "unglaublich traurig" finden, dass ihr Mann und ihr Schwager miteinander im Clinch liegen und habe deshalb versucht, zwischen den Brüdern zu vermitteln, wie ein Insider behauptete. "Sie ist sicherlich jemand, der Konflikte scheut – doch sie hofft, die Spannungen beruhigen zu können", versicherte die Quelle.

Prinz William, Peter Phillips und Prinz Harry im Trauerzug von Prinz Philip, April 2021
Getty Images
Prinz William, Peter Phillips und Prinz Harry im Trauerzug von Prinz Philip, April 2021
Die Trauergäste auf Prinz Philips Beerdigung
Getty Images
Die Trauergäste auf Prinz Philips Beerdigung
Prinz William, Herzogin Kate und Prinz Harry im Juni 2012
Getty Images
Prinz William, Herzogin Kate und Prinz Harry im Juni 2012
Denkt ihr, Harry und William werden ihre Differenzen endgültig beiseitelegen?3211 Stimmen
1267
Nein. Ich glaube, nach der Trauerphase ist wieder alles beim Alten.
1944
Ja. Ich glaube, die Trauer hat sie wieder zueinander gebracht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de