Alessia Herren (19) gedenkt ihrem Vater Willi (✝45). Ende April wurde völlig unerwartet der Tod des Reality-TV-Stars bekannt. Im Alter von erst 45 Jahren war der Promis unter Palmen-Kandidat ganz plötzlich gestorben. Vor wenigen Tagen wurde der Vater von zwei Kindern in seiner Heimatstadt Köln beerdigt. Eine Woche nach der Beerdigung pilgern noch immer zahlreiche Fans zu seinem Grab und gedenken dem Schlagerstar. Im Netz bedankt sich Alessia jetzt für die große Anteilnahme.

In ihrer Instagram-Story teilt die 19-Jährige ein paar Eindrücke von Willis letzter Ruhestätte, die von einem regelrechten Meer aus Blumen geschmückt wird. "Papa, man sieht, wie sehr man dich liebt", notiert Alessia unter dem Post und bedankt sich bei der Fangemeinde. Neben zahlreichen Kerzen und Blumenkränzen wurden auch einige liebe Botschaften hinterlassen. "Als ich gehört habe, dass du jetzt Reibekuchen machst, wollte ich mit meinen Eltern mal vorbei kommen. Doch dann bist du Gott gefolgt. Ich vermisse dich so sehr, Willi", schreibt beispielsweise ein Fan namens Lea in einem Brief an ihn.

Immer wieder liest man in Alessias Posts deutlich, wie sehr die Kölnerin unter dem Verlust ihres Vaters leidet. Am Tag der Trauerfeier hatte sie auf Instagram rührende Worte für ihren Vater gefunden. "Jeder schöne Tag, jedes Glück, das wir empfinden, wird ihm ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. In uns lebt unser Papa weiter – wir leben durch ihn", schrieb sie unter einen Post.

Willi Herrens Grab
Instagram / alessiamillane
Willi Herrens Grab
Willi Herren, Sänger
ActionPress
Willi Herren, Sänger
Die junge Alessia Herren mit ihrem Vater Willi
Instagram / alessiamillane
Die junge Alessia Herren mit ihrem Vater Willi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de