Hat es zwischen Irina Schlauch und Elsa etwa schon gewaltig gefunkt? Die Princess Charming und die Kandidatin sind sich immerhin bereits bei einem romantischen Einzeldate nähergekommen: Nach einem Dinner kam es zwischen den beiden Frauen in gemütlicher Atmosphäre zum allerersten Kuss der Staffel. Und die beiden können offenbar kaum genug voneinander haben: Irina und Elsa küssten sich jetzt nämlich wieder – und zwar in der Ladys-Villa!

In der aktuellen Folge der queeren Kuppelshow besuchte Irina die Kandidatinnen wie so oft in der Unterkunft – doch dieses Mal zog sie sich für ein Einzelgespräch mit Elsa in deren Schlafraum zurück. Die beiden Frauen nahmen auf dem Bett platz, tauschten tiefe Blicke aus und küssten sich. Was wohl die anderen Kandidatinnen dazu sagen? Die hielten sich währenddessen immerhin auch in der Villa auf und bekamen von den Zärtlichkeiten im Nebenraum nichts mit...

Tatsächlich scheint es zwischen Irina und Elsa zu knistern – immerhin bekundete die Rechtsanwältin deutliches Interesse. "Ich spüre zu Elsa schon eine Anziehung, wenn sie einfach nur im Raum ist", erklärte sie und schwärmte: "Gerade wenn sie neben mir ist und ich so in ihre blauen Augen schaue, habe ich schon das Bedürfnis, ihr nah sein zu wollen."

Alle Infos zu "Princess Charming" bei TVNOW.de

Elsa im Juni 2021 in Berlin
Instagram / elsalouise.w
Elsa im Juni 2021 in Berlin
Die "Princess Charming"-Kandidatinnen und Irina Schlauch
TVNOW
Die "Princess Charming"-Kandidatinnen und Irina Schlauch
Irina Schlauch, Princess Charming 2021
TVNOW / René Lohse
Irina Schlauch, Princess Charming 2021
Wie findet ihr es, dass sich Irina und Elsa in der Villa geküsst haben?262 Stimmen
195
Toll, sie wollen sich eben einfach nah sein!
67
Na ja, da hätten sie sich schon einen anderen Ort aussuchen können...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de